FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Umbaubericht S62B50 im E30M3

sarahode61, Sonntag, 20.09.2020, 22:40 (vor 32 Tagen) @ BlondyM3

Hallo Matthias,

vielen Dank für die Bilder. Erst nachdem ich diese gesehen habe, war ich in meiner Werkstatt und habe das erste Mal gemessen, wie viel Platz ich noch zwischen Ölwanne und Achse habe. Ich hätte komplett auf die Achstieferlegungen verzichten können. Diese sind in der Tat völlig unnötig.

An der Stelle stellt sich mir die Frage, warum man überhaupt Achstieferlegungen benutzt oder auf die Idee kommt, wenn man statt 70 mm Motorlager einfach nur 50 mm nehmen kann. Schließlich geht es ja darum, den Strang auszurichten. Und mit niedrigeren Motorlagern geht es ja auch.

Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn mir jemand erklären würde, was der Sinn dieser Achstiefelegungsplatten ist. Also weiß ich, was ich noch über Winter machen werde.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum