FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Frage Besitzerwechsel Kfz

Tom 325iC, Mittwoch, 18. Juli 2018, 11:55 (vor 483 Tagen) @ Schraubenlinksrumfestzieher

Ich verstehe zwar die Frage nicht wirklich aber das geht natürlich nicht.
Wenn das Fahrzeug auf dich umgemeldet wird dann natürlich auf deine Versicherung. Wer auf deine Versicherung fahren darf und zu welchen Konditionen ist mit der Versicherung vereinbart. Versichert ist also immer der Halter und ein festzulegender Personenkreis.

Im Übrigen ist der Halter auch der Eigentümer, nur hättest du in diesem Fall einen anderen Führer.

Das einzige was du tun kannst ist, mit der Person im Schadenfall eine Kostenübernahme zu vereinbaren oder auf die Umschreibung bis zur tatsächlichen Fahrzeugübergabe zu verzichten.

Vielleicht erklärst du aber zunächst den Hintergrund.

Grüße
Tom


gesamter Thread:

 

powered by my little forum