FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

H-Kennzeichen E30 Cabrio

Stesimo2012, Dienstag, 28.03.2017, 10:50 (vor 1959 Tagen)

Hallo E30 Liebhaber,

ich besitze mein 320i Cabrio Bauj. 03/87 nun schon knapp 22Jahre. Es wurde die letzten 15Jahre als Schönwetterfahrzeug genutzt.Seit zwei-drei Jahren war es abgemeldet und gammelte vor sich .Als letztes Jahr der Kauf eines neuen Autos anstand, haben wir uns entschieden den E30 wieder fit zumachen.
Bekomme ich durch folgende Anbauteile bei der Oldtimerabnahme Probleme?

-Eibach B12 ProKit neu eingebaut (Teilegutachten von 1999) (ab Werk war M-Fahrwerk verbaut)
-Dunkle DE Scheinwerfer
-Schwarze bzw. Dunkle RÜckleuchten

Ansonsten befindet sich das Auto im Auslieferungszustand und war zu meiner Überraschung fast rostfrei. Nur am Kofferaumdeckel und einem hinteren Radlauf gibts leichte Bläschen.

Kennt Ihr eine Anlaufstelle bei der die Zehnjahresfrist für verbaute Teile nicht so eng genommen wird?

Danke für Eure Antworten
Viele Grüße
Stefan


gesamter Thread:

 

powered by my little forum