FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

E30 325i Katlos

Oli* @, Freitag, 12. Mai 2017, 12:55 (vor 947 Tagen) @ KugelFischer

Mit dem G-Kat Geraffel hat der M20 genauso Euro1 wie der 318i, ist also kein Problem, sofern das Zeug noch funktioniert. Hast Du Papiere dazu?
Schade um die Leistung des Motors, aber bissl mehr wie beim M40 bleibt schon.

Das Dach ist ein echtes Problem. Dir ist der Rahmen innen vom Dach weggrostet, da ist es also auf Dauer nicht damit getan, oben ein Blech drüber zu schweißen.
Sieht das Auto so aus, als ob es mal in den Acker gefahren wäre oder auf der Seite gelegen ist?

Kann gut sein, das der Ablauf auch schon getroffen ist, dann hast Du irgendwann das Problem, das bei regen Wasser in den Dachhimmel tropft.
Das ist also ein größere Baustelle, wo ein kompletter Dachhautwechsel vielleicht einfacher wäre als das reparieren des Blechs oben und unten. So etwas gibts aber soweit ich weiß nicht mehr bei BMW, Du müsstest also erst einmal eine Dachhaut am Stück von einem Schrott-E30 bauen und dann auf dein Auto nageln. Wenn Du die A- und C-Säulen oben mal etwas entlackst, sieht Du den Übergang, wo BMW die Dachhäute da angesetzt hat. Dann in den Regenrinnen gepunktet, zumindest beim Touring und vorne hinten am Fensterrahmen, an den Dachrahmen geklebt.
Ist also hübsch Aufwand.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum