FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Ergebnis Testfahrt heute

s65kirchi, Montag, 30.05.2022, 19:45 (vor 81 Tagen) @ s65kirchi

ABS funktioniert 100% und schön feinfühlig (war zu erwarten)

DSC funktioniert 100% wenn ich ihn mit Gewalt um die Ecken dremmel, dann stellts das Auto schön gerade, jetzt könnte ich auch einen Noob damit fahren lassen ohne das die Karre an der Leitplanke endet.

ASC funktioniert, aber könnte feinfühliger sein, ich hab jetzt aber keinen Vergleich wie sich das original im E46 M3 anfühlt, eventuell würde sich das ändern wenn die Codierung auf den Motor passt, aktuell ist die Codierung ja noch von irgend einem nichtM3

DSC Schalter funktioniert (zeigts in INPA nur nicht an), meine ASC Lampe geht an und aus beim kurz drücken, Stufe 1 sozusagen
wenn man 5sek drückt schaltet sich das DSC ASC ganz aus, das seh ich allerdings nicht weil ich keine CANbus gesteuerte Handbremslampe hab, die würde mit angehen.

Meine ABS Lampe geht beim Zündung einschalten kurz aus und dann bleibt sie an, da muss ich auch nochmal kucken warum.

Aber ansonsten war die Sache bis jetzt erfolgreich, der Verbau und der elektrische Anschluss ist relativ übersichtlich, der ABS-Block ist kompakt, man hat kein extra Steuergerät und braucht keine zusätzlichen Relais wie zb im E36, da hatte ich 2stk im Sicherungskasten.
Das einzige Negative für mich, das man ein Computer-Hacker sein muss um die Sche... in Gang zu bekommen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum