FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

OT Nockenwellen

nordschleifentouring @, Nordhessen, Mittwoch, 09. September 2020, 01:39 (vor 18 Tagen) @ chris_e_a

Jetzt wird da auch ein Schuh draus.

Hättest du gleich sagen sollen das es sich um so eine Luftpumpe handelt ;-)

Bei den Amis war ein immer sehr beliebtes Mittel, die damals strenger werdenden Abgasvorschriften und die wirklich miese Spritqualität zu kompensieren schlicht und einfach: Verdichtungsreduzierung und Zündung zurücknehmen.

Dein Motor wird sicherlich nur so um die 8:1 verdichtet sein! Dafür läuft der aber selbst mit Aladin´s Lampenöl locker 5000000 Meilen

Das gipfelte dann so gegen 1990 in einem SuperSport Truck, der aus 7,4l (454 CUI) atemberaubende 230PS lieferte.
Da war nix mit American Muscle, die Dinger waren eher "fuel to noise converter".

Ich würde mir mal die Mühe machen und versuchen, die Verdichtung zu ermitteln.
Dann eventuell neue Kolben oder Planen bis der Arzt kommt und den ganzen Eimer mal auf deutschen Sprit bedüsen und einstellen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum