FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

selber honen

msw68, Donnerstag, 10. Oktober 2019, 21:57 (vor 33 Tagen) @ Thomas320

Ich habe heute die Zylinder nachgehont. Dazu habe ich dieses "Fliehkraftding" benutzt (nicht die "Klobürste"). Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sicher, es nicht so perfekt wie von einer Maschine gemacht. Aber ich denke es wird reichen. Mann muss darauf achten, dass das Verhältnis zwischen Drehzahl und dem "hin und her" stimmt. Also eher mit langsamer Drehzahl arbeiten, damit man mit kommt. Ist wie beim Weibchen, immer langsam machen.......;-)

Ich baue die alten Kolben mit neuen Ringen wieder ein. Mal sehen, wie sich der Ölverbrauch macht............


gesamter Thread:

 

powered by my little forum