FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Fehler

Tomcat, Sonntag, 29.05.2022, 19:42 (vor 74 Tagen) @ schumi

Ich habe den Airbag aus dem Lenkrad genommen, die Steckverbindung unter der Lenksäule getrennt und dort an den Stecker unter der Lenksäule 9Volt angelegt und an dem Stecker an dem der Airbag angeschlossen war gemessen. Einfach um zu schauen ob die Verbindung in Ordnung ist. Aber es kam nichts an.
Anschließend habe ich noch eine Kabelverbindung zwischen dem Stecker unter der Lenkradsäule und dem Airbag hergestellt, um die Wickelfeder zu umgehen. Ich habe den Airbag wieder eingebaut und versucht zu resetten. Dann gab es einen anderen Fehler: 233 was ja im Prinzip das gleiche bedeutet wie 323. Ich könnte mir vorstellen, dass die Wickelfeder einen anderen Widerstand hat als die provisorische Kabelverbindung und deshalb trotzdem ein Fehler kam. Kann das sein?
Für mich ist diese Wickelfeder der Übeltäter. Das ist einfach eine Schwachstelle. Weit ist es ja nicht vom Steuergerät zum Lenkrad.
Wie ist deine Meinung dazu?

--
[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum