FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Selbes Problem Lösung nur neuer Tank bei mir

MatCH, Mittwoch, 13. November 2019, 19:54 (vor 33 Tagen) @ 318iS

Habe es auch beim IS mit selbiger Standzeit.

Den Tank kannst du vergessen.. habe meinen rausgebaut siehe Bilder.
http://werkzeugbau-wick.de/Aktuelles/Grusel-Teile-Part-2 ganz runterscrollen.

Lösung für die Zukunft wie schon von allen beschrieben Volltanken und nicht die Ökoplempe.

Als evt Tip ich habe beim Neueinbau beide Dichtringe erneuert. Der Große Runde für den Pumpeneinsatz und WICHTIG der kleinere am Tankgeber.
Ich hatte vor dem Tausch leichten Benzingeruch ich glaube der Tankgeberdichtring war auch nicht mehr 100% dicht, daher evt auch noch Luft für den Tank.

Und noch ganz wichtig wenns bei dir so aussieht wie auf meinen Bildern.
Schau dir den Tankgeber genau vor dem Wiedereinbau an .. meiner war voll mit Rostiger Brühe und Krümel .. wie auch das Tankverbindungsrohr.

Den Geber konnte ich nicht zerstörungsfrei öffen und reinigen ... der war auch komplett innen vergammelt.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum