FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

TÜV Abnahme nach Motorumbau

Sebastian, Mittwoch, 06. Februar 2019, 13:26 (vor 257 Tagen) @ E30_S14_S38
bearbeitet von Sebastian, Mittwoch, 06. Februar 2019, 13:30

Ich weiß bestimmt nicht alles besser, Frage dann halt um andere Lösungen oder Ideen zu finden.
Das ich den E36 Kat nicht verwenden will liegt mit nichten am Platz. Da gings beim Platzproblem um den Euro 4 Kat im original M52TU Krümmer, der hat leider keinen Platz gefunden, ist deshalb nicht verbaut worden und deshalb auch die Frage ohne Kat eine Eintragung. Das ich einen Universal Kat einbauen lassen kann (und es die Teile auch teilweise mit E-Nr gibt) scheint mir die schönste Lösung, würde auch nicht großartig auffallen, da die meisten U-Kat's auch aus Edelstahl sind.
Das mit der Eintragung eines Universal Kat's seh ich da eher unproblematisch sofern ordentlich verbaut und die E-Nr sichtbar/vorhanden ist?
Das witzige ist bei den 200 Zellern steht dabei bis 2500ccm Euro 4, bei den 300ern dann bis 2900cm und Euro 5 :-D


gesamter Thread:

 

powered by my little forum