FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Benzinpumpe M62/S62

Sebi335i, Sonntag, 25. November 2018, 20:10 (vor 18 Tagen)

Hallo,

das Signal der Benzinpumpe der M62/S62 Motoren ist ja massegesteuert. Für den Einbau in den E30 muss ich dieses Signal ja in ein plusgesteuertes Signal umwandeln. So weit klar. Auch, dass ich das mit einem Schaltrelais realisiere.

Ich habe aber eine Verständnisfrage.
Wenn ich die Signalleitung des M62/S62 gegen Plus messe, liegen sobald ich die Zündung einschalte 8V an. Wenn ich ein Relais einsetze und dieses mit der Masseleitung schalte, schalte ich ja aber 12V durch.

Wie nutzt der M62 denn die anliegenden 8V? Läuft damit die M62 Benzinpumpe? Hat die eine andere Betriebspannung als das 12V Boardnetz?
Und eine weitere grundsätzliche Frage. Nach Einschalten der Zündung soll doch die Benzinpumpe nur kurz vorfördern und erst bei einem Zündimpuls auf Dauerbetrieb gehen (so jedenfalls mein Verständnis). Jetzt erwarte ich eigentlich, dass dann auch das Massesignal auf 0 geht, kurz nachdem ich die Zündung einschalte Tut es bei mir aber nicht.

Ich hoffe jemand kann mich aufklären :-)

Gruß
Sebastian


gesamter Thread:

 

powered by my little forum