FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

BMWMartin @, Russland, Samstag, 16.09.2023, 18:21 (vor 312 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Das wichtigste ist m.E. die Steuerung.

Die sollte vier Höhenstandssensoren und nen vernünftigen Ventilblock/Softwarestand haben. Dann wird auch ein TA- Fahrwerk gut abliefern.

Ich habe Freunde die Luftfahrwerke haben (E30 & E24), beide Autos fahren sehr angenehm. Das eine ist ein K-Sport mit Airliftsteuerung, das andere ein komplettes Airliftfahrwerk.

Dann haben die beiden mal ein TA- Auto auf Airliftsteuerung umgebaut (vorher nur Achsweise steuerbar über Druckanzeigen, jetzt mit Höhenstand) und das Auto fuhr um Welten besser. Ich denke das steht keinem 60/40 Hoppelfahrwerk mit ungekürzten Begrenzern oder am besten noch Bilsteindämpfern die auch als B8 mit 60er Tieferlegung auf den inneren Begrenzern fahren, in irgendwas nach.

Gruß

Martin

--
Seit 2003 - E30 Fahrer, Schlachter, Schrauber und Hilfeleistender.
E30 Standardteilekonvolut vorhanden - bitte gerne Anfragen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum