FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Andreas Schneider @, Dienstag, 06.06.2023, 07:47 (vor 382 Tagen) @ Tom330CI

Hi,

Über den Codierstecker funktioniert’s jedenfalls nicht.

die eigentliche Problemstellung hast Du bisher nicht genannt.
Da es offenbar nicht die übliche zu sein scheint (8zylinder mit 6zylinder DZM), vermute ich mal
dass Du einen 6zylinder mit dem M3 4zylinder DZM verbinden willst.
Das wäre tatsächlich sehr selten und dass es dafür keinen CS gibt, möglich.

Der Drehzahlmesser funktioniert anders,

elektrisch gesehen: definitiv NEIN. Gleiche Platine, gleicher Chip als Ansteuerung, nur andere Frequenzen.

das M3 IKE hat hinten direkt am Drehzahlmesser einen 3 poligen Stecker für DZM und Öltemperatur.

richtig, aber es hat mit der Ansteuerung nichts zu tun

Es müsste dann der Drehzahlmesser selbst umgebaut /modifiziert werden.

auch da widerspreche ich Dir.
Alle DZM haben den gleichen Antrieb, nur eben die passende Skala und CS.

Codierstecker tauschen ist nicht, sonst würde es diesen Thread nicht geben. Der Gert alias E30 Schrauber wenn ich richtig liege, hat wohl eine Lösung für mich. Danke an Martin für die Vermittlung

Gruß
Andi

--
Reparaturen von Kombiinstrumenten - E23 - E24 - E28 - E30

https://forum.6ercoupe.de/
http://e28-forum.lewonze.de/forum/
http://www.7-forum.com/forum/forumdisplay.html?f=6


gesamter Thread:

 

powered by my little forum