FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M52B25....

0816vs @, Samstag, 03.06.2023, 21:17 (vor 355 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Hi,
wir hatten das aus Kostengründen bzw. der Verfügbarkeit auch mal vor einiger Zeit zusammengestellt. Mit passender Ansauge und 2,8er Welle kann man da relativ einfach wohl nen guten Motor basteln...

Aber da ja mittlerweile alles in Gold aufgewogen wird - macht das s.w. keinen großen Sinn mehr.
Was aus Ansauge allein und Steuergerät rauszuholen ist - Keine Ahnung.

Wir haben ja jetzt einige 318ti Motorsportfahrzeuge - und ich muss ehrlich sagen - die Drehfreude und der Leistungsschub so ab 6300-7000 UPM macht schon auch Spaß.:-D
Das ändern des Steuergerätes hat deutlich was gebracht.
Und der Motor läuft und läuft obwohl er immer draufkriegt....
Die 6-Zylinder haben wir abgegeben, die waren für unsere Events einfach zu schwer und die Fahrwerkselemente nicht haltbar genug

Aber selbst die Brocken für die tis werden immer teurer.....

Kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten was so geht

Grüsse VS


gesamter Thread:

 

powered by my little forum