FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Elektriktotalausfall bei Vollbremsung

m96.70s, Sonntag, 08.05.2022, 03:23 (vor 58 Tagen) @ sarahode61
bearbeitet von m96.70s, Sonntag, 08.05.2022, 03:26

ABS benötigt für die Hochdruckpumpe sehr viel Strom, dass bedeutet entweder ist die ABS Hochdruckpumpe defekt bzw. der Innenwiderstand der Batterie zu hoch.

Der Anlasser benötigt aber ebenso viel Strom und das geht ja. Kann auch sein, das ein Pol locker ist und der Fehler durch Bewegung der Pole oder Kabelanschlüsse (Masse an Motor) auftritt.

Eventuell ist auch der Elektromotor der ABS Hochdruckpumpe fest bzw. defekt. Könnte ggf. auch an der Relaisschaltung im ABS ein Fehler vorliegen.

Da der Fehler ja auch nur im Regelbereich des ABS auftritt oder eben bei starker Verzögerung durch Bewegung.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum