FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Hilfe benötigt: Verdeck, Lenkgetriebe/Axialstange, Auspuff

bmw-md, Magdeburg, Freitag, 11.06.2021, 13:33 (vor 11 Tagen)

Hallo E30 Freunde!

mit Hilfe dieser Seite habe ich 2009 mein Cabrio auf M50B25TÜ umgebaut, obwohl ich mich eher als "Laie" sehe, da ich nur nach Anleitung das hinbekommen habe. Meine Logindaten von damals habe ich zwar vergessen, dass Cabrio ist aber noch immer meins ;-)

Ich finde e30.de einfach toll und habe mir auch später immer regelmäßig die Stories angeschaut - dafür vielen Dank an Alle!

So nun meine Fragen:

1. Zum Verdeck: Habe ein paar URLs gefunden, die wohl gute Arbeit zu vernünftigen Preisen abliefern. Nur leider sehr weit weg von meinem momentanen Wohnort Magdeburg. Vielleicht hat jemand eine Empfehlung für mich, danke!

2. Der TÜV meinte mein linkes Rad hätte "Spiel", kann es aber nicht "orten/definieren". ER vermutet Lenkgetriebe (ja der Druckschlauch hat mal gut Sauerei gemacht und ich war faul...). Das LG habe ich aber erst vor ca. 10Tkm "im Tausch" gewechselt inkl. der Kugelköpfe. Es ist leider tatsächlich ein ganz minimales Klicken zu hören, nicht aber wirklich zu spüren im Sinne von Spiel oder beim Fahren - aber gut das ist meine Meinung... Die inneren Spurstangen warem damals bereits am Tauschgerät montiert. Kann das Getriebe defekt sein ohne zu siffen oder evtl. nur die innere Spurstange? Habe auf alle Fälle mal eine Spurstange bestellt - sehe/höre ich das beim Abnehmen des Staubschutzes?

3. Der Kat hat die erhöhte Drehzahl nicht bestanden (CO2)... Der Prüfer meinte liegt am alten oder schlechten Sprit und dass ich nicht genug gefahren wäre seid letzem Jahr... Na habe dann erst mal auf der AB den Tank leerer gefahren - laufen tut er immer noch dass es viel Spaß macht, also Leistungseinbruch bemerke ich nicht wirklich... Kann das tatsächlich helfen - wäre mir recht um zumindest wieder TÜV zu haben?

Falls nicht, wollte ehedem mal den Auspuff schöner machen, wenns die Knochen mitmachen ;-) oder wer macht sowas? Eingetragen ist "E34 Motor & E34 KAT" ohne MSD und mit org. ESD - Kann ich jetzt nur diesen KAT nehmen oder auch einen anderen wie vom M52 Kat der wohl besser passen soll was ich so gelesen habe oder... Habe gehört der TÜV ist inzwischen viel empfindlicher...


Natürlich weiss ich, dass im Forum bereits viel dazu steht, dennoch möchte ich die Fragen so direkt stellen in der Hoffnung auf Antwort. Falls es nicht passt, einfach den Beitrag löschen.

Danke im Voraus und beste Grüße an alle E30 Freunde!

--
E30 m50b25TÜ Cabrio


gesamter Thread:

 

powered by my little forum