FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

M3 e36 Fächerkrümmer, m50 Umbau

Harry, 83527, Sonntag, 13. September 2020, 23:08 (vor 15 Tagen) @ Koolax

Wenn ich den teuren Tezet (1170€) als Laie anpasse, verliere ich doch die genau gleichen Rohrlängen? oder meinst Du mit bearbeiten eher die Spritzwand, die wäre natürlich schnell gedengelt/angepasst.

Spritzwand bearbeiten? Natürlich nicht! Von einem Profi anpassen lassen und bevor ich mir um Details wie gleiche Rohrlängen Gedanken mache, kümmere ich erst mal um die essentiellen Dinge.

Der m3 Krümmer kam mir als Alternative in den Sinn, da es gebraucht noch welche für unter die Hälfte gibt, wird aber zu aufwendig.

Hab ich noch einen rumliegen....

Zusammenfassend wäre also der von TA am billigsten und mit dem geringsten Aufwand verbunden...
Bringt so ein "Billig-Fächer" denn überhaupt Vorteile gegenüber Serienkrümmern?

Der Durchsatz wird auch damit etwas besser sein und der Hitzestau gegenüber dem Gussskrümmer auch geringer.

Die Einträge über den "Longtube" von ebay hab ich schon auch gefunden, allerdings funktionieren die Links natürlich nicht mehr, gibt es diesen Krümmer noch zu kaufen?

Keine Ahnung

--
Gruß Harry


gesamter Thread:

 

powered by my little forum