FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

OT: E46 320d EZ 2004 Limousine *Fortsetzung*

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Mittwoch, 18. März 2020, 11:22 (vor 21 Tagen) @ Bombamään77

Den Turbo beim 320D würde ich ab 100tkm immer wieder mal checken,
das Wellenspiel prüfen ist in 15min gemacht.
Sobald die Welle etwas ausgenudelt erscheint kann man den Originalen runderneuern lassen für um die 450euro, das ist in meinen Augen auf jeden Fall besser als irgend nen Billigplunder Chinalader zu verbauen.
Dann ist wieder für 100tkm Ruhe und man muss nicht schwitzen das demnächst die Maschiene hoch geht.

Ja ich weiß...Eure Lader halten minnndestensss 400tkm, Auto hat schon 350tkm und der erssteeee Lader.
Dazu kann ich nur sagen: Ich fahr halt nicht wie`n Gaspedalstreichler(das ursprüngliche Wort wurde lieber mal ersetzt), ab 120tkm wirds da kritisch ;-)

Von den verschiedensten Autofahrern und den verschiedensten Pflegezuständen der Autos hab ich hochgejagte Motoren erlebt, zwischen 120 - 250 tkm
Die ca 5 Leute habens nicht geschafft den Motor abzuwürgen.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum