FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

JP M3 E30 mit M4 Motor - Achsen Teil 2

Michel A., Freitag, 07. Februar 2020, 10:57 (vor 154 Tagen) @ esgey

Heiko, natürlich weiß ich das, aber der Kern der Aussage, eine Angabe in cm zu machen und dann den ganzen Umbau in Frage zu stellen, ist einfach am Thema vorbei.

Hier gehts um eine einfache und kurze mündliche Angabe in einem Video und nicht um einen Wert in z.B. ner technischen Zeichnung. Nachbauen wirds (hier schon mal sowieso nicht) keiner, von daher warum muss ich das Maß 100% exakt aussprechen?

Wenn ich sage, ein E30 ist pi mal Daumen 4,30m lang, dann wird hier im E30 Forum erwartet, dass ein E30 EXAKT 4300 Millimeter lang ist und irgendwo ein Daumen im Kreisbogen in der Gegend rumfliegt.


PS: aktuell arbeite ich im Automotive-Bereich mit Maßangaben im Mikrometer-Bereich

Und jetzt ist aber auch gut, zurück zum eigentlichen Thema, einfach mal was bauen was noch niemand gemacht hat. Achso, halt, Blasphemie! Da könnte man ja gleich einen Mercedes-Motor einbauen, ah ne, das hat schon jemand.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum