FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Englischer BC2 mit deutschen Tasten

Oli* @, Donnerstag, 05. September 2019, 11:03 (vor 16 Tagen) @ ChrisAS

zwischen Englisch und Amerika ist sicher ein (Software?) Unterschied, weil amerikanische Gallons nicht britische Gallons sind. Und in USA in der Regel die Strecke per Gallon angegeben wird, nicht wie bei uns der Verbrauch pro 100km. Wie das in England ist, weiß ich gerade gar nicht, hab bei meinen Leihautos nicht gut genug aufgepasst.

Nichts desto trotz hätte Minime ja dann eine US-Hardware, keine Englische.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum