FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Kurzzeitkennzeichen ohne gültige HU?

Klaus335iT, Samstag, 06. Juli 2019, 00:29 (vor 77 Tagen) @ T-Low

Stichwort:

Kurzzeitkennzeichen mit Einschränkung

Fahrten zur Erlangung der Hauptuntersuchung

Muss ein Kraftfahrzeug für die reguläre Kfz-Zulassung noch zum TÜV, so kann eine Ausnahmegenehmigung mit dem Kurzkennzeichen beantragt werden. Bedingung ist, dass sich das Fahrzeug nur im eigenen Zulassungsbezirk bewegt. Diese Einschränkung ist im Fahrzeugschein vermerkt. Sobald die Hauptuntersuchung bestanden wurde, entfallen die Regulierungen und das Kfz-Kurzzeitkenneichen darf für die restliche Laufzeit ganz normal verwendet werden.

Das gibt es auch für Fahrten zur Werkstatt um Reparaturen zur Erlangung der HU durchzuführen.

Zeig der Zulassungsstelle den Text, dann wissen die Bescheid.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum