FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Ölpumpen / Kettenrad Problem M60

tino335i @, Mittwoch, 06. Februar 2019, 14:12 (vor 195 Tagen)

Hallo Leute,

bei meinem aktuellen M60 Projekt habe ich folgendes Problem:

Das Kettenrad auf der Kurbelwelle steht circa 1cm zu weit vorn um mit dem Kettenrad der Ölpumpe zu fluchten.

Die Ölpumpe ist laut Teilenummer eine vom M60. Der Motor ist eigentlich auch ein M60, jedoch liegt der schon so lange in der Garage rum, das keiner mehr so genau weiss aus welchem Wagen der eigentlich stammt. Es war am Motor eine B8 ALPINA Ölpumpe und Wanne verbaut.

Hat jemand eine Erklärung dafür ? Nach Google Bildvergleich ist bei einer M60 Kurbelwelle das Kettenrad für die Ölpumpe weiter hinten, nämlich sehr dicht am Gehäuse dran. Bei meinem Motor steht dieses Kettenrad genau mittig zwischen Gehäuse und dem Doppelkettenrad für die Hauptkette.

[image]

Vielleicht weiss ja jemand mit welcher Ölpumpe ich den Motor erfolgreich betreiben kann, ohne alles auseinander nehmen zu müssen.

mfg tino


gesamter Thread:

 

powered by my little forum