FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

E30 M3 ruckelt und geht aus

ChrisAS @, Mittwoch, 26. April 2017, 01:28 (vor 910 Tagen) @ ChrisAS

Mir kommt bei so einer Beschreibung immer schnell der Nockenwellensensor in den Sinn!!


Diese Alle-paar-Jahre-Wegwerfsensoren gabs beim E30 M3 noch nicht. ;-) Beim E30 gibts OT-Geber, die sitzen beim M3 in der Getriebeglocke.

Ich würde mal nach dem ominösen Drucksensor schauen, ob der ggf. falsche Werte erzeugt.

Gruß
Christian

Druckfühler Teil 5:
http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E30-2-doors/Europe/M3-S14/browse/engine_electrical...

Sorgt wohl dafür, dass dem S14 bei Schweizer Passstrassen nicht die Puste/der Sauerstoff ausgeht. Also regelt die Luftzufuhr/Einspritzmenge in Abhängigkeit von Luftdruck/Höhe/Sauerstoffgehalt.

Hab da vor vielen Jahren mal was zu gehört.
Nur so ne Idee...weil das Ding in der Lage ist wesentliche Motorparamter zu verändern.

Stichwort bei google ist Höhengeber. 3 adriges Kabel vom Stueergerät weg. Weiß, Braun und Grünweiss.

Gruß
Christian


gesamter Thread:

 

powered by my little forum