FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Antrieb Verdeckklappe defekt

Abbakus @, Dienstag, 07. März 2017, 23:01 (vor 987 Tagen) @ knorrth

Hallo, ich... suche Hilfe bzgl. des Antriebes für die Verdeckklappe (Teile-Nr. 54348106927) beim elektrischen Verdeck des E30.

In meinem Fall scheinen die Zahnräder verschlissen zu sein, bei Betätigung rattert es kräftig, doch die Verdeckklappe verriegelt nicht.

Bist Du sicher? Normalerweise bricht die (klappbare) Grundplatte des Motors selbst an einem oder gar beiden Scharnieren. Dann kann das Zahnrad des Motors nicht mehr sauber in das Getriebe einrasten und springt über. Dadurch kann auch das Getriebe weiter geschädigt werden!

Leider gibt es den Antrieb nicht mehr neu zu kaufen und z.Zt. auch keine Gebrauchten (welche aufgrund von Alterserscheinungen evtl. bald dasselbe Problem haben werden).

Auch beim Hersteller der Gussteile gibt es diese Gehäuseteile des Verdeckdeckelantriebs nicht mehr neu, da das dazu benötigte Gusswerkzeug schon vor Jahren das Zeitliche gesegnet hat. Also bleibt nur der Versuch, den Aluguss an den Scharnieren zu schweissen. Nur ist vorher sicherzustellen, dass der Antrieb nirgends blockiert wird sonst wird der reparierte Antrieb gleich wieder brechen.

Immer wenn ich von diesem Fehler hörte, war praktisch jedesmal ein nicht ausreichend sauberes und gefettetes Verdeckgestänge Ursache des Deckelantriebdefektes. Bei Schwergängigkeit des Gestänges bleibt der Verdeckdeckel beim Öffnen an dem nicht sauber hochgestellten Verdeck hängen - und für diese Last war der Antrieb leider nicht ausgelegt.

Ich kann einfach nicht glauben, daß ich der erste und einzige mit dieser Problematik bin, daher meine Frage: gibt es eine Quelle für einen neuen Verdackklappenantrieb oder evtl. einen Reparatursatz bzw. eine Anleitung?

Dieser Fehler tritt häufiger auf, aber es ist in der Regel ein Mangel an Wartung der Verdeck-Scharniere und -Gelenke. Siehe weiter oben - Aluguss schweissen (lassen!) oder die defekte Platte in besser bearbeitbarem Material nachfertigen.

--
Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen. (Danny Kaye)

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum