FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

also

darki ⌂ @, Montag, 06. März 2017, 16:31 (vor 1010 Tagen) @ Marko316i-Touring

das was du geschrieben hast ist schon korrekt. Unsere Prüfstelle trägt die Änderungen grundsätzlich nach Merkblatt 751. Egal ob es Kompressorumbau ist, oder nur ein anderer Motor - alle Punkte werden abgehackt und zu jedem Punkt gibt es Nachweise.
Deswegen kosten die Eintragungen auch viel Geld und dauern teilweise Wochen. Aber die Quintessenz ist: es ist möglich.

--
Schaper Automotive - BMW Turbo- und Kompressoraufladung
www.schaper-automotive.com

BMW Turbo- und Kompressorforum: http://bmw-turboforum.de/


gesamter Thread:

 

powered by my little forum