FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

-GRIMMJAR-, Samstag, 09.09.2023, 18:50 (vor 288 Tagen)

Moin Leute,

hat hier zufällig schon wer das Luftfahrwerk von TA verbaut und kann dazu was sagen?

Gruß Thomas

--
"...zähle bis zwölf"

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

brosem3, Dienstag, 12.09.2023, 22:03 (vor 285 Tagen) @ -GRIMMJAR-

TA Technischer Abfall

Avatar

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

-GRIMMJAR-, Mittwoch, 13.09.2023, 22:11 (vor 284 Tagen) @ brosem3

Da ist doch nich viel dran und kost 1800.
Muss doch irgendwas können.

--
"...zähle bis zwölf"

Avatar

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

tino335i @, Donnerstag, 14.09.2023, 19:39 (vor 283 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Wenn du es hochpumpst haste eine recht harte Einstellung, kommst aber überall lang.
Wenn den den Druck reduzierst, gibt es irgendwann eine Höhe wo es sich wie ein normales (günstiges Sportfahrwerk anfüllt, aber halbwegs gefahren werden kann. Bei 0 Bar liegt es wieder auf und hoppelt, aber wegen der Tiefe eh kaum fahrbar. Wir hatten es mal in einem E30 Touring kurz zur Probefahrt. Eigentlich in keiner Einstellung zufriedenstellend. Für Optik sicher ausreichend und auch sehr glatten Straßen vielleicht auch nutzbar. Hier bei uns gehts garnicht. Dann lieber das TA Deep Gewinde. Das kostet nix und liefert gut ab, da kann ich nicht meckern.

mfg tino

Avatar

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

-GRIMMJAR-, Freitag, 15.09.2023, 21:12 (vor 282 Tagen) @ tino335i

Ziel ist sowas.
[image]

Dafür müsste ich mich rasieren und mal zum Frisör.

Schlechte Straßen hab ich eigentlich wenig.
Alles recht glatt hier.

Daher Luft wenns mal eng wird an der Ölwanne.

Gruß Thomas

--
"...zähle bis zwölf"

Avatar

TA Luftfahrwerk. Erfahrungen?

BMWMartin @, Russland, Samstag, 16.09.2023, 18:21 (vor 281 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Das wichtigste ist m.E. die Steuerung.

Die sollte vier Höhenstandssensoren und nen vernünftigen Ventilblock/Softwarestand haben. Dann wird auch ein TA- Fahrwerk gut abliefern.

Ich habe Freunde die Luftfahrwerke haben (E30 & E24), beide Autos fahren sehr angenehm. Das eine ist ein K-Sport mit Airliftsteuerung, das andere ein komplettes Airliftfahrwerk.

Dann haben die beiden mal ein TA- Auto auf Airliftsteuerung umgebaut (vorher nur Achsweise steuerbar über Druckanzeigen, jetzt mit Höhenstand) und das Auto fuhr um Welten besser. Ich denke das steht keinem 60/40 Hoppelfahrwerk mit ungekürzten Begrenzern oder am besten noch Bilsteindämpfern die auch als B8 mit 60er Tieferlegung auf den inneren Begrenzern fahren, in irgendwas nach.

Gruß

Martin

--
Seit 2003 - E30 Fahrer, Schlachter, Schrauber und Hilfeleistender.
E30 Standardteilekonvolut vorhanden - bitte gerne Anfragen.

powered by my little forum