FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Donnerstag, 01.06.2023, 15:06 (vor 387 Tagen)

Hallo zusammen,

Kann mir bitte jemand einen Drehzahlwandler von 6 auf 4 Impulse vermitteln?

Habe einen von ZMM, der funktioniert nicht korrekt. Stifter meldet sich auch nicht.

Gibt es irgendwo noch so etwas?

Oder kann vielleicht sogar jemand so etwas bauen?

VG Tom

Avatar

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

BMWMartin @, Russland, Donnerstag, 01.06.2023, 21:10 (vor 387 Tagen) @ Tom330CI

Hmmmm... Ich kann Dir vielleicht helfen lassen.

Ich folge Dir auf Instagram. Ich melde mich, wenn es was wird.

Gruß

Martin

--
Seit 2003 - E30 Fahrer, Schlachter, Schrauber und Hilfeleistender.
E30 Standardteilekonvolut vorhanden - bitte gerne Anfragen.

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

koppitsch, Donnerstag, 01.06.2023, 21:41 (vor 387 Tagen) @ Tom330CI

bei e30clusters sollte es sowas geben

M3 Tacho am M30

MatCH, Sonntag, 04.06.2023, 17:52 (vor 384 Tagen) @ Tom330CI

Da würde ich gerne unwissenderweise nachfragen.

Macht das nicht dieser Stecker von vorne Rechts unten in der Amatur ??

Habe auch einen M30 am M3 Tacho und eigentlich stimmte die Drehzahl zumindest beim Tüv immer???

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Abbakus @, Montag, 05.06.2023, 12:20 (vor 383 Tagen) @ Tom330CI

Ich könnte Dir einen x-beliebigen Codierstecker (vorne verbaut) eines E30 Kombiinstrumentes passend zu Sechszylinder und 8000 1/min DZM umprogrammieren

Das erspart die Imbauarbeiten:
Alter CS raus, neuer CS rein - fertig!

--
Von dem Geld, das wir nicht haben, kaufen wir Dinge, die wir nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die wir nicht mögen. (Danny Kaye)

[image]

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Montag, 05.06.2023, 18:08 (vor 383 Tagen) @ Abbakus

Das wird beim M3 Tacho so nicht funktionieren, deshalb ja das gebastel mit dem Drehzahlwandler.

M3 Tacho ist anders, als die anderen.

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

polobob335i @, Weinstadt, Montag, 05.06.2023, 19:13 (vor 383 Tagen) @ Tom330CI

Dann nimmste einen Nicht-M3 Drehzahlmesser, dübelst da die M3-Scheibe drauf und dann noch den Codierstecker vom Abakus oder e30-clusters.

--
Gruß René

[image]

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Montag, 05.06.2023, 19:31 (vor 383 Tagen) @ polobob335i

Ja genau, dann habe ich endlich die Verbrauchsanzeige die ich immer wollte und keine lästige Öltempanzeige mehr.

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

polobob335i @, Weinstadt, Montag, 05.06.2023, 20:27 (vor 383 Tagen) @ Tom330CI

Und die kann man nicht umbauen!? ;-)

--
Gruß René

[image]

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Montag, 05.06.2023, 20:40 (vor 383 Tagen) @ polobob335i

Nee, das ist ja noch wilderes Gebastel als ein Zusatzmodul

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Andreas Schneider @, Montag, 05.06.2023, 19:51 (vor 383 Tagen) @ Tom330CI

Hi,
also falsch liegt Abakus nicht mit seinem Angebot und seiner Technik.

Warum meinst Du ist ein M3 Tacho (besser der DZM darin) etwas anderes?
Die Ansteuerung erfolgt in jedem Fall mit immer dem gleichen Chip.
(das gilt für alle Kombis mit nur 1 roten LED in der SI-Anzeige).

Diese Ansteuerung hab ich inzwischen soweit verstanden, dass es mir möglich wäre
nahezu jede beliebige Anpassung zu machen.
Aber: das würde einen deutlichen Eingriff in die Platine erfordern, darum hab ich das nicht angeboten.

Ein separates Modul hab ich nicht, werde ich auch nicht machen.
Viel eher eine neue Hauptplatine, die dann mit Dip-Schaltern die Anpassung ermöglicht.
Für E28 bin ich damit schon weitgehend fertig :-)


Gruß
Andi

--
Reparaturen von Kombiinstrumenten - E23 - E24 - E28 - E30

https://forum.6ercoupe.de/
http://e28-forum.lewonze.de/forum/
http://www.7-forum.com/forum/forumdisplay.html?f=6

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Montag, 05.06.2023, 20:13 (vor 383 Tagen) @ Andreas Schneider

Über den Codierstecker funktioniert’s jedenfalls nicht.
Der Drehzahlmesser funktioniert anders, das M3 IKE hat hinten direkt am Drehzahlmesser einen 3 poligen Stecker für DZM und Öltemperatur.
Es müsste dann der Drehzahlmesser selbst umgebaut /modifiziert werden. Codierstecker tauschen ist nicht, sonst würde es diesen Thread nicht geben. Der Gert alias E30 Schrauber wenn ich richtig liege, hat wohl eine Lösung für mich. Danke an Martin für die Vermittlung

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Andreas Schneider @, Dienstag, 06.06.2023, 07:47 (vor 382 Tagen) @ Tom330CI

Hi,

Über den Codierstecker funktioniert’s jedenfalls nicht.

die eigentliche Problemstellung hast Du bisher nicht genannt.
Da es offenbar nicht die übliche zu sein scheint (8zylinder mit 6zylinder DZM), vermute ich mal
dass Du einen 6zylinder mit dem M3 4zylinder DZM verbinden willst.
Das wäre tatsächlich sehr selten und dass es dafür keinen CS gibt, möglich.

Der Drehzahlmesser funktioniert anders,

elektrisch gesehen: definitiv NEIN. Gleiche Platine, gleicher Chip als Ansteuerung, nur andere Frequenzen.

das M3 IKE hat hinten direkt am Drehzahlmesser einen 3 poligen Stecker für DZM und Öltemperatur.

richtig, aber es hat mit der Ansteuerung nichts zu tun

Es müsste dann der Drehzahlmesser selbst umgebaut /modifiziert werden.

auch da widerspreche ich Dir.
Alle DZM haben den gleichen Antrieb, nur eben die passende Skala und CS.

Codierstecker tauschen ist nicht, sonst würde es diesen Thread nicht geben. Der Gert alias E30 Schrauber wenn ich richtig liege, hat wohl eine Lösung für mich. Danke an Martin für die Vermittlung

Gruß
Andi

--
Reparaturen von Kombiinstrumenten - E23 - E24 - E28 - E30

https://forum.6ercoupe.de/
http://e28-forum.lewonze.de/forum/
http://www.7-forum.com/forum/forumdisplay.html?f=6

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Dienstag, 06.06.2023, 10:45 (vor 382 Tagen) @ Andreas Schneider

Richtig. 6Zylinder Motor, 4Zylinder Tacho. In dem Fall echt M3.

Also verstehe ich dich richtig?

6Zylinder Codierstecker rein und dann zeigt auch der M3 Tacho richtig?

Egal ob ich 4 oder 6Zylinder CS eingesteckt habe, oder den CS gar ganz ausgebaut habe!!!
Der DZM hat funktioniert nur falsch angezeigt.

Der Codierstecker der vorn drin steckt, hat mit der angezeigten Drehzahl beim M3 Tacho nichts zu tun!

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Andreas Schneider @, Dienstag, 06.06.2023, 19:33 (vor 382 Tagen) @ Tom330CI

Hi,

Richtig. 6Zylinder Motor, 4Zylinder Tacho. In dem Fall echt M3.

Also verstehe ich dich richtig?
6Zylinder Codierstecker rein und dann zeigt auch der M3 Tacho richtig?

das Prinzip ist richtig, nur wird es wegen der 8k Skala nicht funktionieren.
Es gibt ab Werk keinen E30 mit 8k Skala und 6zylinder -> das ist eigentliche Problem.

Andersrum (6zylinder E30 DZM mit V8 - dafür gibt es genu CS) gehts ja auch.
Abakus ist der Einzige den ich kenne, der hier überhaupt ne Chance hat es mit einem CS zu lösen.

Egal ob ich 4 oder 6Zylinder CS eingesteckt habe, oder den CS gar ganz ausgebaut habe!!!
Der DZM hat funktioniert nur falsch angezeigt.

eine falsche Anzeige glaube ich, nur wenn der CS fehlt: dann läuft der DZM normal gar nicht.

Der Codierstecker der vorn drin steckt, hat mit der angezeigten Drehzahl beim M3 Tacho nichts zu tun!

ich behaupte: doch, hat er.
Die 8k Skala wird aber alle CS falsch anzeigen lassen; einzige Ausnahme: der originale CS mit originalem Motor.
Vielleicht meldet sich Abakus dazu nochmal.

Ich hab keinen M3 DZM mit CS da, sonst könnt ich die Wirkung der verschiedenen CS demonstrieren
Aber der Chip könnte es mit Sicherheit.
Hier mal ein Beispiel was geht E28/E30 DZM Chip

Gruß
Andi

--
Reparaturen von Kombiinstrumenten - E23 - E24 - E28 - E30

https://forum.6ercoupe.de/
http://e28-forum.lewonze.de/forum/
http://www.7-forum.com/forum/forumdisplay.html?f=6

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Dienstag, 06.06.2023, 19:41 (vor 382 Tagen) @ Andreas Schneider
bearbeitet von Tom330CI, Dienstag, 06.06.2023, 20:00

Wenn der Codierstecker tatsächlich einen Einfluss hat, dann kann das ja auch die Ursache dafür sein, dass das ZMM Modul bei mir „falsch“ geht. Wer weiß, was im Kombi für ein Codierstecker drin ist.

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

e30-s50 @, Dienstag, 06.06.2023, 23:23 (vor 382 Tagen) @ Tom330CI

Das wird beim M3 Tacho so nicht funktionieren, deshalb ja das gebastel mit dem Drehzahlwandler.

M3 Tacho ist anders, als die anderen.

Dank Abbakus funktioniert mein original e30 M3 Drehzahlmesser zusammen mit dem s50b32 einwandfrei.
Er hat mir damals einen passenden Codierstecker "geschrieben".
Keine zusätzlichen Kabel, kein gebastel.

Danke nochmal dafür ;-)

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

Tom330CI, Mittwoch, 07.06.2023, 06:28 (vor 381 Tagen) @ e30-s50

Ok danke. Dann war ich falsch informiert.

Avatar

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

BMWMartin @, Russland, Mittwoch, 07.06.2023, 23:07 (vor 381 Tagen) @ Abbakus

Abbakus kann das, das hat auch Gert mir gesagt.

War leider ein bisschen spät.

Gruß

Martin

--
Seit 2003 - E30 Fahrer, Schlachter, Schrauber und Hilfeleistender.
E30 Standardteilekonvolut vorhanden - bitte gerne Anfragen.

Avatar

M3 Tacho - 6 Zylinder Drehzahlmodul

-GRIMMJAR-, Montag, 05.06.2023, 19:35 (vor 383 Tagen) @ Tom330CI

Avatar

Mal wieder nur halb gelesen...

-GRIMMJAR-, Montag, 05.06.2023, 19:38 (vor 383 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Mal wieder nur halb gelesen...
sorry

--
"...zähle bis zwölf"

Avatar

Alternativ

-GRIMMJAR-, Montag, 05.06.2023, 19:43 (vor 383 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Alternativ

Tom330CI, Montag, 05.06.2023, 19:45 (vor 383 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Sieht gut aus, das Kombiinstrument ist aber schon unterwegs

Danke trotzdem.

Avatar

Vermutlich wird das fast das gleiche Modul sein. nixText

-GRIMMJAR-, Montag, 05.06.2023, 19:48 (vor 383 Tagen) @ -GRIMMJAR-

.

--
"...zähle bis zwölf"

Vermutlich wird das fast das gleiche Modul sein. nixText

Tom330CI, Montag, 05.06.2023, 20:15 (vor 383 Tagen) @ -GRIMMJAR-

Das ist komplett anders, ZMM ist ohne Kippschalter und nur für eine festgelegte Frequenzänderung. Das im Link wäre einstellbar

powered by my little forum