FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

OT M43 1,9l Drehmomente

Sebastian///M3 @, Freitag, 01.07.2022, 07:03 (vor 48 Tagen)

Hallo zusammen,

ich möchte in einer Woche den Motor in meinem Alltagstouring E46 318i M43 teilüberholen - heißt Kopfdichtung bzw. alle Dichtungen bis auf Motorausgangsseite (das mach ich wenn ich mal an die Kupplung muss, da ist aber auch noch alles soweit in Ordnung), Zylinderkopf prüfen und ggf überholen, Steuertrieb und Pleuellager. Hat jemand die benötigten Drehmomente für diese Reparatur zur Hand und könnte diese mir zukommen lassen?

LG Sebastian

Avatar

OT M43 1,9l Drehmomente

m332 @, 46348 Raesfeld, Freitag, 01.07.2022, 10:57 (vor 47 Tagen) @ Sebastian///M3

Ich benutze meistens diese Liste, hoffe der Link funktioniert.

Schöne Grüße Marco


https://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=706343

Avatar

OT M43 1,9l Drehmomente

Sebastian///M3 @, Freitag, 01.07.2022, 12:21 (vor 47 Tagen) @ m332

Auch super, dankeschön :-)

OT M43 1,9l Drehmomente

Spiggy @, Ruhrgebiet, Freitag, 01.07.2022, 11:09 (vor 47 Tagen) @ Sebastian///M3

Schau mal hier

--
[image]

Avatar

OT M43 1,9l Drehmomente

Sebastian///M3 @, Freitag, 01.07.2022, 12:17 (vor 47 Tagen) @ Spiggy

Super!!!!!! Dankeschön

OT M43 1,9l Drehmomente

Arntz325IC, Freitag, 01.07.2022, 11:48 (vor 47 Tagen) @ Sebastian///M3

Wichtigste Punkt bei dem Motor wäre das Inkrementenrad prüfen.
Ansonsten die ganzen Kühlwasserstutzen erneuern (hinten und vorne alle am Kopf)

Das Ventil für den Ölfilter könnte man auch direkt machen

Avatar

OT M43 1,9l Drehmomente

Sebastian///M3 @, Freitag, 01.07.2022, 12:16 (vor 47 Tagen) @ Arntz325IC
bearbeitet von Sebastian///M3, Freitag, 01.07.2022, 12:53

Wichtigste Punkt bei dem Motor wäre das Inkrementenrad prüfen.

Ok...habe ich bisher noch nichts davon gehört, was geht da kaputt? Bisher weiß ich nur von Pleuellagerthemen und Kopfdichtung - bei mir ist leider zusätzlich noch der Kettenspanner müde, bei warmen Motor rasselt es ganz kurz beim Starten - deswegen kommt einmal Steuertrieb kpl neu mit BMW Originalteilen.
Hast du einen Plan, warum die Pleuellager beim M43 1,9l so Probleme machen?

Ansonsten die ganzen Kühlwasserstutzen erneuern (hinten und vorne alle am Kopf)

Die liegen schon bereit...


Das Ventil für den Ölfilter könnte man auch direkt machen

Das ist schon gemacht - vielen Dank für die Tipps

OT M43 1,9l Drehmomente

BlondyM3 @, Coburg, Freitag, 01.07.2022, 12:53 (vor 47 Tagen) @ Sebastian///M3

Wichtigste Punkt bei dem Motor wäre das Inkrementenrad prüfen.


Ok...habe ich bisher noch nichts davon gehört, was geht da kaputt? Bisher weiß ich nur von Pleuellagerthemen und Kopfdichtung - bei mir ist leider zusätzlich noch der Kettenspanner müde, bei warmen Motor rasselt es ganz kurz beim Starten - deswegen kommt einmal Steuertrieb kpl neu mit BMW Originalteilen.

Das bricht gerne mal aus, aber ob man das vorher sieht, eventuell, schau es Dir halt mal an und zieh die Schrauben mal nach.

--
Syndikat
[image]
[image]

OT M43 1,9l Drehmomente

Arntz325IC, Freitag, 01.07.2022, 13:22 (vor 47 Tagen) @ Sebastian///M3

Also wenn dann Wagen beim starten bzw. ausmachen, ganz leicht "klötert" kann es schon das Rad sein.
Beim ausmachen ist es in der Regel ein leises"pling pling".
Kann man austauschen, dafür muss der ganze Motor zerlegt werden

https://www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/topic361424_318i_Impulsrad_des_Kurbelwelle...

Avatar

OT M43 1,9l Drehmomente

Sebastian///M3 @, Mittwoch, 06.07.2022, 22:55 (vor 42 Tagen) @ Arntz325IC

das ist ja verrückt...noch nie von dem Problem gehört.

Avatar

Bilderupdate...

Sebastian///M3 @, Freitag, 08.07.2022, 21:59 (vor 40 Tagen) @ Sebastian///M3

Krass, sowas hab ich noch nicht gesehen...da waren die Ölrücklaufkanäle im Zylinderkopf teilweise so mit Schmodder und Brocken verstopft, daß das Öl nicht mehr gescheit zurücklaufen konnte. Lange hätte der Karren nicht mehr mitgemacht, aber jetzt wird alles gut...

EIne Frage noch, wo stecke ich denn am M43 B19 TU die Kurbelwelle auf OT ab? Ich finde da kein Loch um den Absteckbolzen einzuführen. Hat jemand das BMW TIS und könnte mal nachschauen E46 318i M43 11/99

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

/[image]

Die Auslassventile, die sind so extrem hell, auch die Kerzen waren nicht rehbraun, eher fast wie neu (nach 6000km Fahrt) zu magere Verbrennung evtl? Beim Fahren gab es keine negativen Auffälligkeiten

powered by my little forum