FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Freitag, 03.06.2022, 14:55 (vor 77 Tagen)

Guten Tag liebe Gemeinde,

da ein neuer Thread anscheinend besser ist:

Mein Servo Lenkgetriebe ist undicht und würde es gerne revidieren lassen.
Wo bzw. wer macht das gut? Hab jetzt schon ein paar mal von "ihr lenkungsspeziallist" gelesen (sogar mit 2 Jahre Garantie), wollte dennoch mal eure Meinung bzw. Tipps dazu hören oder ob ihr noch andere gute Anlaufstellen habt.

Danke schon mal :)


Grüße

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

Touringcruiser, Freitag, 03.06.2022, 18:48 (vor 77 Tagen) @ RetroE30

Das kann man auch prima selber machen. Ist kein Hexenwerk .

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Freitag, 03.06.2022, 19:16 (vor 77 Tagen) @ Touringcruiser

Hallo Touringcruiser,

danke für deine Antwort.

Ich möchte es nicht selbst revidieren. Deshalb meine Frage, ob jemand was zu dem Betrieb sagen oder eine andere gute Anlaufstelle empfehlen kann.

Grüße

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

Olli E30 Cab, Donnerstag, 09.06.2022, 13:21 (vor 71 Tagen) @ RetroE30

Hi,

ich habe meins gerade bei Original-E30 bestellt.
Kannst ein aufgearbeitetes Originalteil erwerben und schickst dein Altteil nach Ausbau denen zu und erhältst deine Pfandpauschale zurück.

Die Jungs machen, soweit ich das beurteilen kann, gute Arbeit. Siehe z.B. Instagram.

Grüße
Olli

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Donnerstag, 09.06.2022, 14:03 (vor 71 Tagen) @ Olli E30 Cab

Hallo Olli,

danke für deine Antwort. Hab die Seite tatsächlich schon mal besucht. Optisch, sieht es nach ordetnlicher Arbeit aus. Muss mal fragen, ob dir mir auch neue Axialgelenke verbauen. Hab mich damit noch nicht befasst, wie man die ein- und ausbaut.

Den Ventildeckel hinschicken klingt auch verlockend (und sieht auch schick aus) :)

Grüße

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

Jochen Holl, Freitag, 24.06.2022, 14:19 (vor 56 Tagen) @ RetroE30

Hallo, weg vom selbermachen am Hydro-Lenkgetriebe!
ich hatte auch Undichtheit am BMW 325e Bj. 1985
Die Firma Revo in 72488 Sigmaringen Tel. 07571 74910-0 macht das im Tausch
inkl. 2 Jahren Garantie.
Preis bei mir 2018
Lenkgetriebe Instandsetzung 252€
Lenkgetriebe ersetzen 210€
Achseinstellung und Vermessen 190€
Kleinzeug 20€
zzgl. Mwst. 19% es kommt was zusammen!!

Die Fa. Coesfeld-Lette Tel. 02546 93887-0 macht z. B. Instandsetzung für ca. 200€
inkl. 2 Jahre Garantie
Der Ein- und Ausbau und Achsvermessung muß von einer Fachwerkstatt gemacht werden!!!

ein weiterer Verwerter ist in 25557 Bendorf Tel. 01736955355 , 04872 2814 Fa. Heinrich Scheldorf ?
ca. 180€

LG Jochen

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Freitag, 24.06.2022, 18:09 (vor 56 Tagen) @ Jochen Holl

Hallo Jochen.

Danke dir für die Infos. Werde ich mir auf jeden Fall anschauen :)

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

E30_S14_S38, Samstag, 25.06.2022, 09:39 (vor 55 Tagen) @ Jochen Holl

Muss von Fachwerkstatt gemacht werden - viel Erfolg beim befreien aus der (Gedanken)Matrix

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Samstag, 25.06.2022, 19:14 (vor 55 Tagen) @ E30_S14_S38

Meinst du mich? Wenn ja: welche Gedanken Matrix?

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

E30_S14_S38, Sonntag, 26.06.2022, 11:53 (vor 54 Tagen) @ RetroE30

Wie kommst du drauf dass ich dich meine? Kennst du das Baum Struktur Prinzip? Mit Hierarchien sollten wir uns langsam auskennen

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Montag, 27.06.2022, 09:29 (vor 53 Tagen) @ E30_S14_S38

Ein nein hätte gereicht. Danke.

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

E30_S14_S38, Montag, 27.06.2022, 17:16 (vor 53 Tagen) @ RetroE30

Ich denke mit dem Zeitgeist der Generation snowflake dürfen wir langsam brechen.

powered by my little forum