FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Verdeckkastendichtung

RetroE30, Mittwoch, 01.06.2022, 12:47 (vor 73 Tagen)

Hallo liebe E30 Gemeinde,

ich habe eine neue Verdeckkastendichtung für mein Cabrio gekauft, da die alte nun undicht wurde und es mir über den Verdeckkasten in den Kofferraum tropft.
Es scheint so, als sei die Dichtung verklebt. Womit verklebe ich die neue Dichtung am besten, damit diese im ihrer Führung fest sitzt?

Danke.


Grüße

--
Immer wieder was Neues

Verdeckkastendichtung

jojo10 @, Mittwoch, 01.06.2022, 15:50 (vor 73 Tagen) @ RetroE30

Habe meine neue nicht verklebt...
Gruß
Jürgen

Verdeckkastendichtung

Pepperpopper335 @, Berlin, Donnerstag, 02.06.2022, 12:28 (vor 72 Tagen) @ RetroE30

Ich habe die auch gerade liegen. Habe mir dazu den Kleber besorgt:

https://www.amazon.de/gp/product/B001LV3ZW2/ref=ppx_yo_dt_b_asin_image_o02_s00?ie=UTF8&...

... nur um dann Festzustellen, dass die Original BMW Dichtung schon einen Kleber in der Fuge hat.
Nach dem was ich gelesen habe, müsste die Dichtung nur eingesetzt werden, und dann mit einem Fön hieß gemacht werden, damit der Kleber anzieht...

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich den Petec Kleber zusätzlich nehme, oder nicht.... Muss erst mal die Rinne sauber machen...


Gruß

Pepperpopper

Avatar

Verdeckkastendichtung

RetroE30, Donnerstag, 02.06.2022, 13:25 (vor 72 Tagen) @ Pepperpopper335

Danke euch zwei für die Antwort.

Ich werde es auch mal mit dem Föhn probieren.

Grüße

--
Immer wieder was Neues

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Donnerstag, 02.06.2022, 13:35 (vor 72 Tagen) @ RetroE30

Um keinen neuen Thread aufzumachen, stelle ich die Frage hier:

Wo kann ich mein Servolenkgetriebe am besten neu abdichten lassen? Hab jetzt schon ein paar mal von "ihr lenkungsspeziallist" gelesen (sogar mit 2 Jahre Garantie), wollte dennoch mal eure Meinung bzw. Tipps dazu hören oder ob ihr noch andere gute Anlaufstellen habt.

Danke schon mal :)


Grüße

--
Immer wieder was Neues

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

erik, Miesbach, Donnerstag, 02.06.2022, 16:32 (vor 71 Tagen) @ RetroE30

Den Dichtungssatz gab es mal bei BMW, sollte es eigentlich immer noch geben. Das Abdichten kann man durchaus selber machen, ist aber eine extrem frickelige Sache.
Würde ich heute wohl nicht nochmal machen, sondern gleich ein überholtes Lenkgetriebe einbauen.

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

RetroE30, Donnerstag, 02.06.2022, 19:14 (vor 71 Tagen) @ erik

Hallo Erik,

deshlab möchte ich es ja revidieren lassen und wollte wissen, ob jemand schon Erfahrungen mit "ihr Lenkungsspeziallist" gemacht hat oder eine andere Adresse empfehlen kann :)

Grüße

--
Immer wieder was Neues

Avatar

Lenkgetriebe revidieren lassen, aber wo?

BMWMartin @, Russland, Donnerstag, 02.06.2022, 20:17 (vor 71 Tagen) @ RetroE30

Aber unbedingt musst Du dafür ein neues Thema eröffnen, dass ist nicht sehr glücklich.

Gruß

Martin

--
E30 M3 Repliken, Carbonteile, Motorumbauten, Support für M- Fahrzeuge und Motoren

www.car-evolution.de

powered by my little forum