FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

E30 und H-Zulassung

Azero5845x, Montag, 29.03.2021, 22:27 (vor 15 Tagen)
bearbeitet von Azero5845x, Montag, 29.03.2021, 22:48

Hallo bin neu hier und habe mir einen E30 325i aus dem Jahr 1986 gekauft restauriere ihn grade und würde gerne 17 zöller fahren. Mein Tüv prüfer sagte wenn es irgend eine info gibt das es mal 17 zöller von 86-96 gab egal ob zuberhör oder original wäre es kein problem diese einzutragen und auch die H-Zulassung. Meine frage jetzt habt ihr irgendwelche infos ( bilder, Literaturen, Zeitschriften technische infos) ?
Vielen dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen

E30 und H-Zulassung

Spiggy @, Ruhrgebiet, Dienstag, 30.03.2021, 07:31 (vor 15 Tagen) @ Azero5845x

Da gab es schon einige Hartge, Zender und BBS schon alleine von 90-93 die 17" für den e30 auf den Markt gebracht haben.
Gutachten findet man auf abes-e30.de

--
[image]

Avatar

E30 und H-Zulassung

Azero5845x, Dienstag, 30.03.2021, 07:33 (vor 15 Tagen) @ Spiggy

Hört sich schon mal nicht schlecht an, gibt es eventuell nen Katalog oder zeitschrift wo man dies nachlesen kann ?

Avatar

E30 und H-Zulassung

Azero5845x, Dienstag, 30.03.2021, 08:45 (vor 15 Tagen) @ Spiggy

Noch mal ich wie sicher sind die gutachten auf abes-e30.de ?
Habe die dunkel gefärbten Fahrtrichtungsanzeiger vorne drin und ein Tüv mensch hatte mir gesagt das das ein gefäschtes dokument ist also das Gutachten davon. Stimmt das oder ist das Dokument Original und er hat keine Ahnung.

E30 und H-Zulassung

mwrichter @, Hamburg, Dienstag, 30.03.2021, 22:04 (vor 14 Tagen) @ Azero5845x

Ich wollte 1992 immer AZEV A 7,5x17 ET 20 4x100 auf meinem E30 haben, ist nie dazu gekommen !
Gruß M,

Avatar

E30 und H-Zulassung

Azero5845x, Dienstag, 30.03.2021, 23:23 (vor 14 Tagen) @ mwrichter

Aus welchem Grund ist es nie dazu gekommen ?

E30 und H-Zulassung

mwrichter @, Hamburg, Samstag, 03.04.2021, 17:08 (vor 10 Tagen) @ Azero5845x

Mir fehlten damals letzten Endes das Geld dazu.
Gruß Matthias

E30 und H-Zulassung

ChrisAS @, Köln, Freitag, 02.04.2021, 21:23 (vor 11 Tagen) @ Azero5845x

Noch mal ich wie sicher sind die gutachten auf abes-e30.de ?
Habe die dunkel gefärbten Fahrtrichtungsanzeiger vorne drin und ein Tüv mensch hatte mir gesagt das das ein gefäschtes dokument ist also das Gutachten davon. Stimmt das oder ist das Dokument Original und er hat keine Ahnung.

Gibt min. 3 Versionen andere Blinker beim E30, hattest Du das richtige Gutachten? Das alte Gutachten ist mittlerweile evtl. ungültig. Das ist bei vielen alten Gutachten so. Trotzdem kann man die ranziehen zur Eintragung. Es kann auch sein, dass er meint, dass das Gutachten nicht gilt, weil die orangenen Plastikstücke aus den Blinkern bei Dir rausgerissen wurden. Oder weil das Gutachten nur eine Kopie ist.
Dass das Gutachten auf der Seite gefälscht ist glaube ich nicht. Entweder Kommunikations- und Verständnisproblem zwischen Euch oder er hat keine Ahnung/Lust.
Wobei die dunklen Blinkergläser beim E30 hat sich bei mir noch nie ein Prüfer angeguckt, bzw. höchstens ob sie nen Riss haben.

Gruß Christian

powered by my little forum