FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

sarahode61, Montag, 02. Dezember 2019, 23:58 (vor 10 Tagen)

hallo liebe gemeinde,

ich brauche bei einer entscheidung eure einschätzung. Es geht um den e30 unter dem link:

https://myalbum.com/album/chv4mwyR2KJq

Es geht um ein tauschgeschäft. meinen e36 m3 BJ97, 166.000km, unfall- und nachlackierungsfrei, hellrot, individualausstattung,... fotos unter dem link:

https://myalbum.com/album/YjabRV2FeJFx

der e30 gefällt mir sehr, ich möchte aber die entscheidung schon vernünftig treffen und dabei kein geld versenken. daher brauche ich eure weise entscheidungshilfe.

Avatar

Ich rate dir den E36 zu behalten!

Regensburger ⌂ @, Regensburg, Dienstag, 03. Dezember 2019, 00:28 (vor 10 Tagen) @ sarahode61

Ein originaler M3 E36 in dem Zustand dürfte sehr selten zu finden sein.
Also klar behalten!

Der E30 ist zwar wirklich sehr schön aber es ist und bleibt ein Bastelauto.

Falls du den wirklich haben willst leg 12.000 € auf den Tisch dann muss aber guit sein.
So zumindest meine Sicht.

Wenn man sich nun etwas an den für mich nicht realistischen Internet Autobörsen orientiert müsste der E36 in dem Zustand 30.000 € bringen und der E30 zwischen 15.000 - 20.000 €.

Für mich alles preisliche träumereien.

--
[image]

[image]

A Bayer ohne Wampn is wia a Puff ohne Schlampn

Ich rate dir den E36 zu behalten!

AlexE30, Dienstag, 03. Dezember 2019, 07:47 (vor 10 Tagen) @ Regensburger

Da kann ich Regensburger nur zustimmen.
Den E30 hätte ich auch auf 10 bis maximal 12.000€ geschätzt und da ist dein M3 bei Weitem mehr wert.
Außerdem müsstest du ja alle Umbauten im E30 in Deutschland noch eintragen lassen.
Und das kostet auch wieder.

Also lieber den wirklich wunderschönen M3 behalten und sich daran erfreuen.

Grüße Alex

Avatar

Ich rate dir den E36 zu behalten!

318is-fahrer, Dienstag, 03. Dezember 2019, 14:47 (vor 9 Tagen) @ Regensburger
bearbeitet von 318is-fahrer, Dienstag, 03. Dezember 2019, 14:58

Ich kann mich dem auch nur anschließen.

Der E36 ist recht original, und sehr schick ausgestattet. Somit sicherlich einer der besseren und teureren E36 M3.

Der E30 mag einen gewissen Wert haben, den ich nicht einschätzen kann, jedoch sollte der Wert eines E30 "Bastelautos" definitiv unter dem deines E36 liegen.
Eintragungen und evtl. unschön gearbeitete Ecken, die du später mal an dem E30 entdecken könntest, kommen evtl. noch dazu.

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

brosem3, Dienstag, 03. Dezember 2019, 01:00 (vor 10 Tagen) @ sarahode61

du hast ja wieder richtig lange weile oder??
hast doch genug schönes Spielzeug ??
der wird dich nicht glücklich machen bei deinen Ansprüchen,

ich rate dir den e36 zu behalten...

Sebastian///M3, Dienstag, 03. Dezember 2019, 06:29 (vor 10 Tagen) @ sarahode61

das deutlich interessantere Auto für die Zukunft. Ich liebe die e30 Baureihe, aber in diesem Fall ist es deutlich vernünftiger, den e36 zu behalten, ganz besonders mit den Daten.

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

e30-s50, Dienstag, 03. Dezember 2019, 12:04 (vor 9 Tagen) @ sarahode61

Schöner e30, der Unterboden schaut ja mal klasse aus :-)
Der e36 ist aber auch hübsch.
Also muss man beide haben :-D

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

E30_S14_S38, Dienstag, 03. Dezember 2019, 13:12 (vor 9 Tagen) @ sarahode61

Ich frage mich wieso der e30 nur mit 12k bewertet wird. Sehe den schon drüber. Letztlich wird dir dein Herz schon sagen was zu tun ist. Den e36 mit rotem Leder finde ich generell nicht so prall

Avatar

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Dienstag, 03. Dezember 2019, 15:10 (vor 9 Tagen) @ sarahode61

Da kann ich mich allen Anderen nur anschließen.
Ein originaler E36 M3 3.2 6Gang Schalter in der Farbe und in den Zustand den die Fotos vermuten lassen, sowas würd ich bei aller liebe zum E30, nicht eintauschen.

Ich kenn jetzt die Daten nicht von den E30, oder was das für ein Motor ist, aber stutzig macht mich da schon wieder warum es keine Fotos vom Motorraum gibt.

Auch wenn ich mir bis heute sicher war sowas NIE zu sagen...

Tom325iC, Dienstag, 03. Dezember 2019, 17:23 (vor 9 Tagen) @ sarahode61

geschweige denn in diesem Forum zu schreiben, aber ich würde den E36 dem E30 vorziehen...

Hellrotes 3,2er Coupe, Individual sogar, mit Bicolor Leder.... MEGA...

Und Preislich gesehen sehe ich den E36 definitiv über dem E30. Ganz zu schweigen davon das die E36, grad die 3,2er Coupe´s in den Preisen deutlich angezogen haben. Der wird sicherlich in den nächsten Jahren noch einige tausend steigen...


Für mich eine ganz klare Sache. E36 behalten

Grüße Thomas

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

ks90, Dienstag, 03. Dezember 2019, 21:40 (vor 9 Tagen) @ sarahode61

Ich würde den E36 M3 in dem Zustand an deiner Stelle behalten, passt auch besser zu deinen M3 e30:-)
Der Polen E30 ist trotzdem schick und sicher sein Geld wert, tauschen nein aber kaufen wenn der Preis passt! Paar Bilder vom Motorraum wären interessant.
Hast du den E30 schon live gesehen?

Gruß Kai

--
[image]

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

Klaus335iT, Dienstag, 03. Dezember 2019, 22:21 (vor 9 Tagen) @ sarahode61

Ich kann weder den E30 noch Deinen E36 objektiv beurteilen, aber...
Bei angebotenen Tauschgeschäften stelle ich mir immer die Frage:
Wie schlecht das subjektiv gute Auto (E30) ist, das der Verkäufer bereit ist ein anderes Auto zu nehmen, von dem er auch nicht weiß wie der Zustand ist.

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

sarahode61, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 10:31 (vor 8 Tagen) @ Klaus335iT

Klaus, mit deiner Äußerung komme ich nicht ganz klar. Selbstverständlich habe ich dem Verkäufer das Bildmaterial zur Verfügung gestellt. Falls man sich einig wird, ist alles noch unverbindlich, bis man die Autos gegenseitig besichtigt. Ich bin ein ehrlicher Mensch und das erwarte ich auch von den gegnerischen Seite. Ich würde dem nicht Märchen erzählen und 600 km fahren, um dann von der Tür zurückgewiesen zu werden, weil ich nur Mist erzählt bzw. gezeigt habe.

Nichtsdestotrotz möchte ich mich für die rege und produktive Beteiligung bedanken.

Live habe ich den e30 nicht gesehen, weil er 600 km weit weg ist. Optisch auf den Fotos macht der einen sehr soliden Eindruck. Alle Teile sollen originale sein, auch die Beplankung und Felgen. Verbaut ist de M54B30 aus dem E46. Der Motorraum ist genau so gut aufgeräumt wie Unterboden und sonst. Pfuscher waren augenscheinlich nicht am Werk. Ich bin aber der Meinung, dass der e30 weit über 10.000 Euro wert ist, wenn man allein bedenkt, was eine vernünftige Volllackierung, neuer Unterboden und die Teile in Deutschland kosten. Lohn mag in Polen vielleicht 60 % günstiger sein.

Wenn man so etwas hier bei uns in Angriff nehmen würde, landet man schnell bei ca. 20.000 Euro. Aber ich schätze den e30 bei realistischen 15-17.000 Euro.

Mein E36 M3 ist wirklich auch ein Sahnestück, welches ich 2012 aus ertser Hand direkt gekauft habe. Ein realistischer Verkaufspreis für meinen wären 22-25.000 Euro. Klar gibt es vergleichbare für über 30.000 Euro. Die stehen sich aber die Reifen platt. Verkaufen möchte ich meinen nicht, aber man will ja mal was anderes. Einen 1:1-Tausch hatte ich tatsächlich erst vor, nachdem ich aber vernünftig an die Sache herangegangen bin, wollte ich min. 5.000 Euro dazu haben, womit der Verkäufer nicht einverstanden war. Daher ist es auch nicht dazugekommen gestern. Im Nachhinein bin ich sogar froh darüber. Neben dem E30 M3 und dem CSL fährt sich mein originaler E36 M3 am emotionslosestem. Dagegen fährt er sich am bequemsten, dafür habe ich aber meinen Alpina. Vielleicht sollte ich ihm ein gescheites Fahrwerk, einen Eisenmann ESD und eventuell eine Carbonairbox spendieren.

Aber ich möchte mich nochmals bei euch allen bedanken, sonst wäre der Deal gestern über den Tisch gelaufen!!!

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

ChrisAS @, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 10:55 (vor 8 Tagen) @ sarahode61

Neben dem E30 M3 und dem CSL fährt sich mein originaler E36 M3 am emotionslosestem. Dagegen fährt er sich am bequemsten, dafür habe ich aber meinen Alpina.

Du hast Probleme...die hätte ich auch gerne. :-D
Aber ein "Bastelauto" bei dem es nicht zu schade drum ist auch mal was anderes zu probieren (wie zB ein ein M54 E30) braucht der "Autoverrückte"...Du brauchst also noch eins. ;-)

Gruß
Christian

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

sarahode61, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 10:59 (vor 8 Tagen) @ ChrisAS

Genau das hatte bzw. habe ich vor. Plan ist/war, dass da ein m50 turbo reinkommt. Die bessere Basis ist definitiv der e36, aber dafür einfach zu schade.

Avatar

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 11:32 (vor 8 Tagen) @ sarahode61

Also allein das da nur ein M54 drin hängt wär für mich schon ende. Aber ok, jeder denkt anders.

Also wenn du den e36 unbedingt loswerden willst dann nehm ich ihn eventuell.

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

Sebastian///M3, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 12:28 (vor 8 Tagen) @ sarahode61

E30 M3, CSL, E36 M3 und Alpina...meine Güte. Was geht bei dir ab?

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

sarahode61, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 13:18 (vor 8 Tagen) @ Sebastian///M3

Das kommt davon, wenn autoliebe zur Krankheit wird :-)

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

Klaus335iT, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 16:34 (vor 8 Tagen) @ sarahode61

Ich habe nichts von unehrlich geschrieben und es liegt mir fern Dich als solches zu bezeichnen, weil ich Dich nicht kenne.
Wahrscheinlich hast Du die Intention meines Kommentars nicht verstanden.:-|

Werteinschätzung E30 330i M-Technik1 Imolarot BBS RS

brosem3, Mittwoch, 04. Dezember 2019, 20:53 (vor 8 Tagen) @ Klaus335iT

für nen m50 Turbo wo 8-900Ps durchgehen Lohnt es sich nicht so eine Hochglanz Karre zu nehmen, Meine Meinung,,

powered by my little forum