FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Sitzschienen Sportsitz zerlegen

Sebi335i, Montag, 11. November 2019, 18:52 (vor 33 Tagen)

Hallo,

die Sitzschienen meiner Sportsitze habe Rostansätze.
Ich möchte die nun gern wieder schick machen und mit neuem Lack versehen.
Letztes Jahr habe ich Recaro Schienen zerlegt und pulvern lassen.
Das habe ich mit den Sportsitzschienen nun auch vor. Ich hab nur grad n paar Probleme beim Zerlegen.
Ein Fuß muss wohl erstmal ausgepresst werden, um die untere und obere Schiene auseinander zu schieben. Nun läuft aber das Führungsrad in den Schienen gegen einen Anschlag. Bei den Recaros ging das damals mit sanfter Gewalt, geht das bei den Sportsitzen genauso?

Wer hat die Schienen auch schonmal zerlegt und kann mir Tips geben?

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian

Sitzschienen Sportsitz zerlegen

Sebi335i, Mittwoch, 13. November 2019, 17:39 (vor 31 Tagen) @ Sebi335i

Hat hier noch niemand die Schienen zerlegt? :-|

Sitzschienen Sportsitz zerlegen

Marko316i-Touring @, Offenbach, Donnerstag, 14. November 2019, 08:53 (vor 30 Tagen) @ Sebi335i

Hallo Sebi,

doch und eigentlich ist alles selbst erklärt wenn man sich das anschaut. Ich habe meine sehr häufig zerlegt aber auspressen musste ich nie etwas. Muss gestehen, dass ich nicht genau weiß was Du da auspressen willst. Eventuell würde ein Foto allen helfen, um zu erkennen was gemeint ist.

Was meinst Du mit "Führungsrad"? Wenn die Schiene irgendwo anstößt dann eigentlich nur wenn alles zusammengeschraubt wurde aber eine Distanzscheibe vergessen wurde. Mach doch hier auch mal ein Bild bitte.

Gruß
Marko

Sitzschienen Sportsitz zerlegen

Sebi335i, Freitag, 15. November 2019, 23:31 (vor 29 Tagen) @ Marko316i-Touring

So hier n paar Bilder.
Meine Gedanken dazu.

Die Schiene hat zwei Teile. An dem einen Teil sind die zwei Füße (grün) dran. Da das andere Teil unten geschlossen ist (roter Bereich) kommen die Füße daran nicht vorbei. Müssen also weg. An dem einen Fuß ist noch so eine Platte (grün, zweites Bild) drauf, deswegen dachte ich es wäre einfacher den anderen Fuß zu entfernen. Wenn ich diesen Fuß also entferne, würde ich die beiden Teile auseinanderschieben können, allerdings nur so weit bis das innen laufende Rad auf Anschlag fährt. Dort wo das Rad dann eigentlich aus der Schiene laufen würde ist es aber gesichert. Mit zwei Erhebungen (gelb) die verhindern, dass das Rad aus der Schiene laufen kann.
Über diese Erhebung komme ich also nicht rüber.

Deshalb hab ich keine Ahnung wie ich die Teile auseinander bekomme.
Wer kann mir helfen?

[image]

[image]

[image]

Sitzschienen Sportsitz zerlegen

Marko316i-Touring @, Offenbach, Montag, 25. November 2019, 13:19 (vor 19 Tagen) @ Sebi335i

Hi, also so weit hatte ich meine nicht zerlegt, da nicht notwendig. Ich müsste mal am WE im Keller schauen. Also wenn Du noch Zeit hast, melde ich mich nochmal. War die letzte Woche im Ausland ohne Internet. Echt geiles Gefühl. :-)
Gruß
Marko

powered by my little forum