FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Beleuchtung BC2

schumi, Montag, 09. September 2019, 12:16 (vor 65 Tagen)

Hallo Leute,

ich habe bei meinem BC2 die Beleuchtung des Displays gewechselt, ich glaube sogar nach einer Anleitung hier aus dem Forum. Hat im Prinzip gut geklappt, die Leuchtstärke passt gut, wenn (Fahr-)Licht aus. Und das ist auch schon mein Problem...

  • Wenn Licht ausgeschaltet ist, ist die Displaybeleuchtung super, auch tagsüber. Leuchtet hell genug, auch bei Sonne ist das Display ablesbar.
  • Schalte ich Licht an, wird das Display sehr dunkel. Für Nachtfahrten ok, aber wenn ich tagsüber mit Licht fahren will, ist das schon sehr dunkel. An normalen Tagen sehe ich fast nichts mehr.

Da ich eigentlich gerne mit Licht fahre, ist das etwas doof. Der Dimmer ist auf maximale Helligkeit gedreht (und funktioniert auch, wenn ich ihn runterdrehe, wird es auch noch dunkler). Im Allgeinen ist die Instrumentenbeleuchtung, auch im Kombiinstrument nicht doll, aber da würde ich das auf alte Birnen schieben. Der BC hat nun gerade Neue bekommen und die passen ja auch, wenn Licht aus ist, die generelle Helligkeit passt somit.

Kennt jemand das Problem ?

Gruß
schumi

powered by my little forum