FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Freitag, 30. August 2019, 18:53 (vor 74 Tagen)

Servus alle miteinander. Wie bereits schon erwähnt möchte ich ein Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e erstellen. Also fange ich mal an.
Letztes Jahr habe ich den Eta sehr günstig gekauft und gleich nach Hause geholt.
[image]
[image]
[image]
Und gleich ging es an zerlegen bzw rausräumen der Innenausstattung.
[image]

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Freitag, 30. August 2019, 19:00 (vor 74 Tagen) @ Etakev

Weiter ging es mit dem Ausbau der Innenausstattung.
[image]
Danach war die karosserie dran. Es wurde sehr gründlich nach Rost gesucht und auch viel gefunden
[image]
[image]
[image]
[image]

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Freitag, 30. August 2019, 19:07 (vor 74 Tagen) @ Etakev

Also mussten viele Karosserie teile besorgt werden. Wie z. B beide vordere Kotflügel, frontmaske, Heckblech, hintere Radläufe und eine neue Motorhaube.
[image]
[image]
[image]

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Freitag, 30. August 2019, 19:21 (vor 74 Tagen) @ Etakev

Danach war die Karosserie dran.
Frontmaske abgetrennt sowie das Heckteil.
[image]
Viel Rost musste weichen und die Schweissarbeiten waren in vollen Zügen
[image]
[image]
Ein kleines loch im Fussraum des Beifahrers kam auch zum Vorschein
[image]
[image]
[image]

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Freitag, 30. August 2019, 19:22 (vor 74 Tagen) @ Etakev
bearbeitet von Etakev, Freitag, 30. August 2019, 19:35

Zwischenzeitlich wurde der motor ausgebaut. Dieser wird komplett revidiert.

Fortsetzung folgt!

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

HarryE30, Freitag, 30. August 2019, 21:47 (vor 74 Tagen) @ Etakev

Sehr schön, bin gespannt auf den nächsten Teil!

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

tino335i @, Samstag, 31. August 2019, 11:13 (vor 73 Tagen) @ HarryE30

Alter, da haste dir ja ein richtiges Projekt an Land gezogen. Respekt, das wird ne komplette Restauration. Wünsche dir viel Erfolg damit. mfg tino

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Samstag, 31. August 2019, 11:23 (vor 73 Tagen) @ tino335i
bearbeitet von Etakev, Samstag, 31. August 2019, 11:52

So weiter ging es mit der Karosserie. Kotflügel, Radläufe angepasst, vordere Maske und das Heckteil wurden drangeschweisst. [image][image][image]
[image]
[image][image][image]
[image][image][image][image][image]

Danach alles gespachtelt und alles gründlich abgeschliffen und für die Grundierung vorbereitet und abgeklebt.
[image][image][image][image]

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Samstag, 31. August 2019, 12:01 (vor 73 Tagen) @ Etakev

Die erste Grundierung ist drauf.[image][image][image][image][image]

Danach nass abgeschliffen und für den lackierer vorbereitet.
Es kommt noch eine Schicht Grundierung und dann der Lack.

[image][image][image][image][image]

Der Eta ist jetzt beim Lackierer uns soll laut seiner Aussage nächste Woche lackiert werden. Freue mich schon auf das Ergebnis.
Werde hier berichten und natürlich Bilder einstellen. Kann es kaum abwarten meine Eta in neuen lack und glanz zu sehen;-)
Bis dann Fortsetzung folgt.

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

325ic-h26, Samstag, 31. August 2019, 12:30 (vor 73 Tagen) @ Etakev

Hallo,

welches Material verwendest du zur Vorarbeit und welche Grundierung hast du für die blanken stellen verwendet?

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

ks90, Samstag, 31. August 2019, 16:33 (vor 73 Tagen) @ Etakev

Respekt, schaut echt top aus.
Weiter so und gutes gelingen.

Soll der Eta komplett original werden?
Farbton auch wieder Original?

Gruß Kai

--
[image]

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Samstag, 31. August 2019, 21:39 (vor 73 Tagen) @ ks90

Original ja. Vieleicht etwas tiefer und andere felgen. Habe mich aber für San Marino blau metalic entschieden.

Avatar

Ganz schön blau

Regensburger ⌂ @, Regensburg, Montag, 02. September 2019, 14:22 (vor 71 Tagen) @ Etakev

https://youtu.be/Hcf_bzi_wWc

--
[image]

[image]

A Bayer ohne Wampn is wia a Puff ohne Schlampn

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

BMWMartin @, Russland, Montag, 02. September 2019, 21:59 (vor 71 Tagen) @ Etakev

Original ja. Vieleicht etwas tiefer und andere felgen. Habe mich aber für San Marino blau metalic entschieden.

In ein paar Jahren wirst Du dich vielleicht sehr ärgern das der Wagen so eine moderne Farbe trägt.
Aber trotzdem, tolle Fortschritte!

Gruß

Martin

Avatar

Dem schließe ich mich an...

esgey, Dienstag, 03. September 2019, 01:02 (vor 71 Tagen) @ BMWMartin

Original ja. Vieleicht etwas tiefer und andere felgen. Habe mich aber für San Marino blau metalic entschieden.


In ein paar Jahren wirst Du dich vielleicht sehr ärgern das der Wagen so eine moderne Farbe trägt.
Aber trotzdem, tolle Fortschritte!

Gruß

Martin

Die Farbe täte m.E. gut zum NFL passen, aber auf den VFL sollte etwas weniger poppiges!
Schau Dir mal Estoril Blau z.B. an. ;-)

Grüße Heiko

Dem schließe ich mich an...

E30_S14_S38, Dienstag, 03. September 2019, 08:11 (vor 70 Tagen) @ esgey

Arktis blau ist doch perfekt und Orginal.

Avatar

Dem schließe ich mich an...

esgey, Mittwoch, 04. September 2019, 10:04 (vor 69 Tagen) @ E30_S14_S38

Arktis blau ist doch perfekt und Orginal.

Stimmt, das wäre noch besser! :-)

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Andreas-FD ⌂ @, Fulda, Montag, 02. September 2019, 22:01 (vor 71 Tagen) @ Etakev
bearbeitet von Andreas-FD, Montag, 02. September 2019, 22:07

Original ja. Vieleicht etwas tiefer und andere felgen. Habe mich aber für San Marino blau metalic entschieden.

Sieht auf alle gut aus was du da so machst.
Geht auch gut vorran was man da sieht.

Da darf ich nicht an meine Baustellen denken.
Ich brauch da meist etwas länger bis ich mich mal durchringe und mal Anfange.
Vor solchen Projekten hab ich immer Respekt. Da fehlt mir dann doch echt die Zeit dazu.

Es ist ein Klassiker und der sollte dann meiner Meinung nach auch den passenden Farbton aus der Baureihe bekommen. Da gibt es finde ich beim E30 genug Auswahl.
Aber das muss jeder selbst entscheiden was er möchte. Ist nur meine Meinung.

Dann ein schönes Fahrwerk mit schicken und passenden zeitgenössische Felgen und fertig ist ein schicker E30.

Gruß
Andreas

--
www.e30-fulda.de

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

charlie183 @, Karlsruhe, Dienstag, 03. September 2019, 09:06 (vor 70 Tagen) @ Etakev

Hi
Sehr schön was du alles machst sieht gut aus :-)
ich habe vor 10 Jahren den gleichen Aufwand betrieben mit der Restaurierung und auch einen anderen nicht Original BMW Farbton gewählt und inzwischen ärgere ich mich das ich keinen Originalen genommen habe das nur so am Rande.

Gruss Sven

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

tino335i @, Dienstag, 03. September 2019, 11:18 (vor 70 Tagen) @ Etakev

Können wir dich da noch umstimmen, oder ist der Lack schon angerührt ?

mfg tino

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Tom325iC, Dienstag, 03. September 2019, 18:05 (vor 70 Tagen) @ Etakev

Wie schon etliche meiner Vorredner gesagt haben, habe ich bei der Lackwahl auch Bauchschmerzen

Vorab: letztendlich muss der Ofen dir gefallen und du musst damit rumfahren, nicht wir...
aber an einen VFL würde ich auch nur die damaligen Farben dranmachen. Deine gewählte Farbe kann ich mir gut auf einem FL 2 Türer mit M-Paket und irgendwelchen hochglanzpolierten Felgen vorstellen, ggf sogar mit goldenen Felgen. Aber nicht auf einem VFL

Gerade bei dem Umfang der Restauration käme bei mir nur der aber Werk lackierte Originallack in Frage, ohne jegliche Kompromisse...

Ansonsten, Hut ab und weitermachen...


Grüße Thomas

EDIT: habe grad erst das Video vom Regensburger gesehen. Genau das meinte ich, so wie er da ist. Jedoch finde ich so ne Farbe echt nicht passend am VFL, gerade in Verbindung mit den Blechstoßstangen... Dsa muss ein FL mit Plaste dran werden...

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Dienstag, 03. September 2019, 19:52 (vor 70 Tagen) @ Tom325iC

Ich danke euch für die ehrliche Antworten Aber leider ist der lack schon vom lackierer vorbereitet bzw gemischt.
Die blaue Farbe wird super aussehen. Ihr werdet sehen.

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

318is-fahrer, Mittwoch, 04. September 2019, 14:35 (vor 69 Tagen) @ Tom325iC

Auch beim Facelift hat moderner lack nix zu suchen.
Zeitgemäße Sonderlacke aus den anderen Baureihen oder ähnlich individual ja. Aber das geht auch auf dem VFL. ;-)

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

flunderkoenig @, Konstanz, Donnerstag, 05. September 2019, 20:49 (vor 68 Tagen) @ 318is-fahrer

Auch ich spreche mich für den Ortginallack aus. Schwarz Uni auf dem 2türer sieht doch eh Hammer aus.
Bisschen tiefer, BBS drauf und Abfahrt.
Du könntest ja den blauen Lack wieder verkaufen wenn du ihn schon bezahlt hast :-D

Schönes Projekt auf jeden Fall, bei mir schlummert auch ein eta welcher noch etwas Liebe und ein paar tausend Euro braucht.

--
e30-einfach n geiles Auto

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Michael.S, Freitag, 06. September 2019, 22:01 (vor 67 Tagen) @ Tom325iC

Hallo erstmal,

Ich denke das die Farbe immer dem Besitzer gefallen muss. Geschmäcker sind einfach verschieden.

Für die Vorstellung des Lackes hier ein zwei Bilder meines NFL in San Marino Blau metallic:
[image]
[image]

Lass dich nicht verunsichern zieh dein Ding durch ; )
VG
Michael

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

esgey, Samstag, 07. September 2019, 17:04 (vor 66 Tagen) @ Michael.S

Hallo erstmal,

Ich denke das die Farbe immer dem Besitzer gefallen muss. Geschmäcker sind einfach verschieden.

Für die Vorstellung des Lackes hier ein zwei Bilder meines NFL in San Marino Blau metallic:
Lass dich nicht verunsichern zieh dein Ding durch ; )
VG
Michael

Sieht auf 'nem NFL, gerade mit der MTechII, sehr gut aus.
Er hat aber einen VFL, da sieht das einfach "falsch" aus.
Steht auch mehrfach in der Deutlichkeit! in den Beiträgen über Dir drin. ;-)

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

e30-s50, Samstag, 07. September 2019, 22:25 (vor 66 Tagen) @ Michael.S
bearbeitet von e30-s50, Samstag, 07. September 2019, 22:40

Hallo erstmal,

Ich denke das die Farbe immer dem Besitzer gefallen muss. Geschmäcker sind einfach verschieden.

Für die Vorstellung des Lackes hier ein zwei Bilder meines NFL in San Marino Blau metallic:
[image]
[image]

Lass dich nicht verunsichern zieh dein Ding durch ; )
VG
Michael

Hey,

schöner e30.
Sieht Mega aus...

Neue Farben gehen auch am e30.
Meiner war von Werk auch 086 schwarz-uni, Kratzer swirls etc. waren an der Tagesordnung.
Jetzt in Stratusgrau ist das seit 2010 kein Thema mehr.
Nur die BMW Embleme hätte ich damals lassen sollen:-P

[image]

Avatar

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

zahny @, 70329, Donnerstag, 19. September 2019, 23:27 (vor 54 Tagen) @ Etakev

Klarlack drauf und unsichtbar geworden ?

Wie gings weiter ?

--
325ix Touring

Tagebuch meiner Restaurierung des BMW 325e aus dem Jahr 1986

Etakev, Freitag, 20. September 2019, 05:12 (vor 53 Tagen) @ zahny

Wie schon gesagt. Das Auto steht zur zeit beim lackierer. Werde berichten wenn es lackiert ist.

powered by my little forum