FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

e30 V8 startet nicht

krusty38, Mittwoch, 14. August 2019, 15:12 (vor 68 Tagen)

Servus an alle nach langer zeit bin ich endlich dazu gekommen mein wagen in die Garage zu schieben e30 mit m62 VFL will nicht ,es kommt kein saft an klemme 50 habe alles angeschlossen wie hier beschrieben .i

ist ein e38 m62 ohne ews, es kommt am relai zum Anlasser bei Zündung durch klemme 30 12v aber schalter nicht weiter zu k87 ,relai getestet getauscht geht immer noch nicht .

Brauche bitte Hilfe .

hier noch ein bild vom relai

https://ibb.co/qgBr0cZ

e30 V8 startet nicht

sascha3011, Donnerstag, 15. August 2019, 07:41 (vor 67 Tagen) @ krusty38

Auf Basis dieser Aussagen wird dir keiner ne Aussage geben können... gerade da können so viele Fehler sein.... masseband hast du aber angeschlossen?

e30 V8 startet nicht

krusty38, Donnerstag, 15. August 2019, 09:18 (vor 67 Tagen) @ sascha3011

Danke ja hab 2 Massebänder rechts und links am Motorhalter.

e30 V8 startet nicht

krusty38, Donnerstag, 15. August 2019, 10:38 (vor 67 Tagen) @ krusty38

Ich hab noch ein schaltbild meine klemme 50 vom e30 geht direkt ins Relai zu klemme 30 . Eigentlich bei Motorstart müsste soch k86 vom relai auch 12v kriegen damit es funktioniert.


https://ibb.co/qjmvKG7

Avatar

e30 V8 startet nicht

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Donnerstag, 15. August 2019, 17:43 (vor 66 Tagen) @ krusty38

Hi,
also auf
30 gehört Dauerplus
87 geht zur Benzinpumpe
85 12v plus, kommt vom motorsteuergerät
86 masse

e30 V8 startet nicht

krusty38, Donnerstag, 15. August 2019, 19:03 (vor 66 Tagen) @ s65kirchi

Danke erstmal .

Also 87 leuft bei mir direkt zum anlasser das kabel und die
K30 hat Pin 18 vom e30 das zündplus ..

Irgedwo der wurm drin 87 und 30 brücke
Leuft kommt am anlasser strom .

Habs genau verkabelt wie hier im Forum..

Avatar

e30 V8 startet nicht

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Donnerstag, 15. August 2019, 23:56 (vor 66 Tagen) @ krusty38

ach... anlasser
egal, prinzip ist das gleiche
85 und 86 schalten
30 plus und 87 führt zum anlasser


was kommt denn am x20 pin18 raus wenn man am zündschlüssel dreht?
bzw an dem kabel das ursprünglich da verpinnt war.

das sollte direkt zum anlasser, ganz steig ich noch nicht dahinter wie du das gemacht hast, hast du das originale e30 relais entfernt? das ist doch fahrzeugseitig verbaut.

hast du ein 2tes relais dazwischen, das eventuell unnötig sein könnte?

e30 V8 startet nicht

krusty38, Freitag, 16. August 2019, 00:20 (vor 66 Tagen) @ s65kirchi

ja genau anlasser mein ich also pin 18 vom e30 ist verpinnt mit x20 pin 3 V8 wenn ich dan dreh stellung 3 zündung kommt an
dem start relai vom motor m62 das am relai k30 das zündplus an .

also soll ich das relai rauschmeisen weil das e30 eins hat oder es anders anschliesen weil so wie jetzt geht das relai nicht
mit der anschaltung. wenn man den schaltplan sieht ich habe ja kein ews off. da kommt dan auch kein saft an k87 .

entweder direkt kabel zum anlasser legen ohne das relai von pin 18 aus ?
oder wenn das relai vom motor drinnen bleiben muss anders anschliesen .

bin dankbar um jeden rat .

e30 V8 startet nicht

krusty38, Freitag, 16. August 2019, 00:32 (vor 66 Tagen) @ krusty38

e30 relai ist drinn hab nichts ausgebaut

Avatar

e30 V8 startet nicht

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Sonntag, 18. August 2019, 15:31 (vor 64 Tagen) @ krusty38

x20 pin 18 würd ich direckt zum Anlasser führen

e30 V8 startet nicht

krusty38, Sonntag, 18. August 2019, 16:06 (vor 64 Tagen) @ s65kirchi

Hab ich jetzt so gemacht der anlasser dreht jetzt.
So wie du gesagt hast dass relai vom m62 ist zu viel
Da der e30 eins hat,

Ich hatte mich nach der Anleitung gehalten aber da gibt es bischen unterschiede.
Da das m62 startrelai vom dme ein signal bekommt und vom wahlhebel und ews.
Brauch ich ja alles nicht denke ich bis jetzt :) .

Vielen vielen dank .

Avatar

e30 V8 startet nicht

s65kirchi ⌂ @, Weiden 92637, Sonntag, 18. August 2019, 22:38 (vor 63 Tagen) @ krusty38

Perfekt,
Glückwunsch ;-)

powered by my little forum