FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

HARTGE M20 Ventildeckel

Gerhard Zieglmeier, Dienstag, 08. Januar 2019, 21:07 (vor 195 Tagen)

Hallo

Warum passt der originale schwarze Öleinfülldeckel (325i Cabrio EZ1-90) nicht beim original HARTGE Ventildeckel für den M20 Motor?
Verwendete HARTGE damals einen eigenen Öleinfülldeckel?

1000 x Danke für eine Rückantwort.

LG

Gerhard

Avatar

HARTGE M20 Ventildeckel

318is-fahrer, Mittwoch, 09. Januar 2019, 10:39 (vor 195 Tagen) @ Gerhard Zieglmeier

Wieso sollte der nicht passen?

Die in den Hartge Prospekten sehen alle nach standard E30 aus?

https://www.e30.de/content.php?ucid=99

Avatar

HARTGE M20 Ventildeckel

tino335i @, Mittwoch, 09. Januar 2019, 14:27 (vor 195 Tagen) @ Gerhard Zieglmeier

Früher hatten hier viele E30.de User so einen schicken Deckel, weil im Keller eines Tuners ne Palette damit aufgetaucht ist. Ich selber hatte auch einen und da passte zwar einiges nicht ganz perfekt, aber der Öldeckel ging ganz normal rauf. Ist das Material zu dick oder das Loch zu klein ?

mfg tino

HARTGE M20 Ventildeckel

Gerhard Zieglmeier, Mittwoch, 09. Januar 2019, 20:34 (vor 194 Tagen) @ tino335i

Hallo Tino
genau das ist es. Das Material ist viel dicker und die Öffnung zum Öleinfüllen ist ein klein wenig zu schmal, so daß der Öleinfûlldeckel am Rand des Ventildeckels streift. Wie kann das sein; hast du da eine Idee?

Danke und Grüße

Gerhard

HARTGE M20 Ventildeckel

flitzi325icabrio, Mittwoch, 09. Januar 2019, 23:50 (vor 194 Tagen) @ Gerhard Zieglmeier

Ich hatte mal Kontakt zu jemandem über FB. Als mir der von seinen Plänen vorschwärmte die Ventildeckel in der Türkei nachbauen zu lassen und in geringer Dosis über die bekannten Plattformen anzubieten habe ich den Kontakt umgehend beendet.

Würde mich nicht wundern wenn es so eine Charge inzwischen bis zu uns geschafft hat.

HARTGE M20 Ventildeckel

lopes @, Bodensee, Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:03 (vor 194 Tagen) @ flitzi325icabrio

...
das war auch gleich mein erster Gedanke.

Es gibt mittlerweile Nachbauten die aus der Türkei kommen.
Genauso wie mit den Hartge/Alpina Felgen und den ganzen M-Tech Spoilerkram.

Allerdings lässt das Material und die Passgenauigkeit gegenüber sehr zu wünschen.

Ich habe auch noch so einen Hartge Deckel aus dem damaligem Fundus.
Der passte problemlos.

gruss
Cristiano

Avatar

HARTGE M20 Ventildeckel

cw @, Berlin, Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:14 (vor 194 Tagen) @ lopes

Das schlimme sind aber auch die Verschleißteile wie z.B. Bremsscheiben ... selbst für Oldtimer:-(

--
Grüße .......Carsten

powered by my little forum