FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

early, Dienstag, 16. Januar 2018, 22:01 (vor 767 Tagen)

Hallo

wie seht ihr das, geht der Ablauf.

Federbein bleibt im Auto.

Mutter für Dämpfer lösen nicht entfernen.

Feder spannen

Mutter Dämpfer Domlager lösen und entfernen.

Fedrbein mit feder und Dämpfer nach unten absenken

Domlager an Karosserie lösen und entfernen.

Feder entspannen

Mutter Dämpfer kpl. lösen und entfernen

Dämpfer über karosseriedom herausziehen und entfernen

Feder nach unten entfernen.

und dann wieder zurück .


geht das habe ich was nicht berücksichtigt.

Gruß

Andre

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

cabriofan, Donnerstag, 18. Januar 2018, 13:32 (vor 765 Tagen) @ early

Hallo

wie seht ihr das, geht der Ablauf.

Federbein bleibt im Auto.

Mutter für Dämpfer lösen nicht entfernen.

Feder spannen

Mutter Dämpfer Domlager lösen und entfernen.

Fedrbein mit feder und Dämpfer nach unten absenken

Domlager an Karosserie lösen und entfernen.

Feder entspannen

Mutter Dämpfer kpl. lösen und entfernen

Dämpfer über karosseriedom herausziehen und entfernen

Feder nach unten entfernen.

und dann wieder zurück .


geht das habe ich was nicht berücksichtigt.

Gruß

Andre

Ich kann jetzt nicht jeden Schritt von dir nach empfinden, Satzzeichen würden den Lesefluss ungemein erleichtern. Du willst also Die Federn und Dämpfer wechseln?, oder nur den Dämpfer? und dabei den Achsschenkel wegen der Antriebswellen drinnen lassen.

Die Dämpfermutter zu lösen bei entspannter Feder, kann ich mir schwerlich vorstellen. Manche Muttern sind bei gespannter Feder schon bombenfest und der Inbus/Torx reißt aus.

Ich bezweifle, dass du das Federbein aus dem Domlager nach unten herausgezogen bekommst, wenn dann nur alles in einem Stück. Das Domlager wird wohl kaum im Dom bleiben.

Einfacher wäre es das Federbein am Dom samt Lager zu lösen, das ganze Federbein aus dem Radhaus heraus zu schwenken, dabei darauf achten das Antriebswellen und Lager nicht zu stark geknickt werden und dann von da aus das Ganze ausbauen.

Habe selber noch nie am ix gearbeitet, deshalb ist das nur ein theoretisches Vorgehen.

Viel Erfolg

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

msw68, Donnerstag, 18. Januar 2018, 13:49 (vor 765 Tagen) @ cabriofan

Beim "Normalo"-E30 geht das.

Man löst die obere Dämpfermutter und die große Dämpfermutter am Federbein zuerst. Dann die 3 Domlagerschrauben. Nach dem Spannen der Feder, kann man das Domlager heraus nehmen. Dann zieht man den Dämpfer durch das Loch im Dom heraus. Zuletzt holt man die gespannte Feder aus dem Radhaus.

Die obere Dämpfermutter löst man am besten, wenn das Auto noch auf dem Rad steht.

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

early, Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:11 (vor 765 Tagen) @ msw68

Hier noch mal der Ablauf etwas strukturrieter. Ich möchte Dämpfer und Federn wechseln.
Ich er hoffe mir durch den Ablauf das mit den Antriebswellen und den Gelenkköpfe zu ersparen.


1 Das Federbein bleibt im Auto.

2. Die Mutter für Dämpfer nur lösen nicht entfernen.

3. Feder spannen mit Federspanner

4. Mutter am Dämpfer lösen die am Domlager und entfernen.

5. Federbein mit Feder und Dämpfer nach unten absenken

6.Domlager an Karosserie lösen und nach unten entfernen.

7. Feder wieder entspannen

8. Mutter Dämpfer kpl. lösen und entfernen

Dämpfer über Karosseriedomloch herausziehen und entfernen

Feder nach unten entfernen.

und dann wieder zurück .


geht das habe ich was nicht berücksichtigt. ;-)

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

msw68, Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:27 (vor 765 Tagen) @ early

Warum willst Du denn die Feder entspannen? Hol sie doch samt der Spanner aus dem Radhaus.

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

early, Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:32 (vor 765 Tagen) @ msw68

stimmt würde auch gehen Danke. Sonst sollte es geheno der?

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

msw68, Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:40 (vor 765 Tagen) @ early

sicher, klingt alles sehr gut.

Ein kleines Problem wirst Du haben. Die große Überwurfmutter, welche den Dämpfer im Federbein fixiert wird etwas fummelig, da Du mit dem Werkzeug durch die Feder musst und der Zusatzdämpfer auch im Weg ist. Daher empfehle ich Dir die Mutter erst mit WD40 ein zu sprühen. Dann würde ich das Auto ein bisschen aufbocken und die Feder entlasten, damit der Abstand der WIndungen möglichst groß ist.

Und pass auf den Kotflügel auf.

325ix Touring Feder und Dämpfer wechsel

early, Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:42 (vor 765 Tagen) @ msw68

Ok mache ich vielen Dank super. :-)

Viel Erfolg....

msw68, Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:52 (vor 765 Tagen) @ early

kwt

powered by my little forum