FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

e30 touring Heckklappe

ratz 540, Donnerstag, 30.03.2017, 21:05 (vor 1536 Tagen)

Hallo,
würde gerne meine Heckklappe von Rost befreien. Müsste da alle Gummis Leisten entfernen, sowie die Klappe ausbauen. Will natürlich nichts kaput machen und vom schauen und probieren bin ich nicht weiter gekommen. Im Tis ist auch nichts zu finden. Bei ibä sieht man aber abgerüstete Klappen, also irgend wie muß das Zeug runter gehen. Wer von euch hat sowas schon mal mit erfolg gemacht und kann mir Tipps geben, oder hat eine Anleitung.
Schon mal danke für jeden Ratschlag.
Gruß. :-|

Avatar

e30 touring Heckklappe

Oli* @, Freitag, 31.03.2017, 12:30 (vor 1535 Tagen) @ ratz 540

Die Heckklappe ist nur oben rechts und links festgeschraubt am Dachrahmen.
Vorher solltest Du natürlich die Innenverkleidung abbauen und die Kabelverbindungen lösen.
Oben am Dachhimmel kannst Du die Plastikabdeckungen wegziehen, dann siehst Du auch schon die Schrauben.
Die Heckklappe ist zwar nicht besonders schwer, aber zu schwer, als dass Du die mit einer Hand halten kannst und mit der anderen losschrauben. Also entweder zu zweit, oder die Klappe zumachen und von Innen schrauben.
Das ist alles eigentlich selbsterklärend, oben der Innenrahmen ums Fenster kann man (mit Gefühl) abziehen der untere Teil, da siehst Du schon wo/wer/wie/was.

Die schwarze Leiste unter dem Fenster kannst Du einfach rausziehen, der Heckspoiler ist geklebt, also wegschneiden. Scheibe ist auch eingeklebt. BMW-Emblem gesteckt.

Wenn Du richtig Rost unten im Falz hast, dann kann man das "restaurieren" eigentlich sein lassen, ist nur von kurzer Dauer. Das kommt von Innen. Wenn Du die Heckklappe mal offen hast, siehst Du wie das aufgebaut ist.
Außer Du machst das Fachmännisch und entfernst das/die Bleche, aber das ist für einen "Hobby-ich geh zum Korossionschutzdepot und lass mir bissl Chemie verkaufen-Schrauber" ähh, gut überdimensioniert.

Problem, halbwegs ordentliche Klappen gibts nur selten aufzutreiben, der Rost ist schon hineinkonstruiert.
Bei BMW gabs die Klappen zumindest vorletztes Jahr noch neu.

e30 touring Heckklappe

ratz 540, Freitag, 31.03.2017, 14:48 (vor 1535 Tagen) @ Oli*

Hi Oli,
merci für die die schnelle Antwort. Habe die obere mittlere Blende runter gezogen und bin auf M6 Schrauben gestoßen, das hat mir sehr geholfen. Kannst Du noch was zu den seitlichen schwarzen Leisten, die über Scheibe und Klappe gehen, sagen. Bei der Scheibe außen ist es Gummi, seitlich und innen ist es Plastik oder Metall. Da ist es auch rost braun am unteren Ende. Die Klappe ist nicht so schlecht, ist mehr vorsorge und dann konservieren, außerdem gehört sie neu eingestellt. :-)
Nochmal Danke.

Avatar

e30 touring Heckklappe

Oli* @, Freitag, 31.03.2017, 15:33 (vor 1535 Tagen) @ ratz 540

Ich nehme an Du meinst die Plastikabdeckungen. Die kannst Du einfach abziehen.
Muss mir die mal neu bestellen, solange es das Zeug noch gibt, weil die schrumpfen mit der Zeit.
dann gibts unten einen Spalt und da kann man dann den Rost rauslaufen sehen.
Solange die Teile alles komplett verdecken, muss man den Rost nicht sehen.

Beurteilen würde ich die Klappe erst, wenn Du sie nackt hast.

Das äußere Blech unten ist um die Kante gefalltet und dann ver-Karossiere-Dicht-geklebt.
Wenn da unten Rost ist, und da ist heutzutage bei 99% der Fälle Rost, musst Du die komplette Klebermasse entfernen und dann lassen sich da weitere Aussagen treffen.
Also erst zerlegen und sich dann Gedanken darüber machen, wie man das Problem lösen kann.

Meist ist es schon interessant, wie es unter der Plastikabdeckung unterm Nummernschild ausschaut.
Die sollte man übrigens oben etwas entschärfen, man sieht öfters, das die am Falz oben den Lack kaputt machen.

Viel Spaß.

Gruß

Oliver

e30 touring Heckklappe

ratz 540, Samstag, 01.04.2017, 10:59 (vor 1534 Tagen) @ Oli*

Soo, die seitlichen Plastikleisten habe ich auch ab, muß man nach oben rausdrehen und ist bei mir mit so einem schwarzen Zeugs gepappt gewesen. Weiß nicht wie es Heist?? Es sieht nicht gut aus an diesen Stellen. Die Nummernschild-Abdeckung habe ich schon bearbeitet, hat Farbe und Kleber weg geschliffen. Werde versuch den Rost zu bekämpfen um es hinaus zu zögern. Warten bis Christkind eine neue bringt.:-D ;-)

powered by my little forum