FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN
Avatar

Kurbelwelle 2,3 ltr S14 Pleuellagerzapfen

juergen elsner @, Freitag, 26.05.2023, 14:49 (vor 394 Tagen) @ fusel-tuning

Hallo,
zu nächst mal Glückwunsch an den Motorenbauer.
Die beiden Möglichkeiten zur Instandsetzung gibt es sind aber wirtschaftlich vollkommen uninteressant.
Ein 3. wäre noch Sonderlager anfertigen lassen.
Man könnte dann aber aus der Welle noch einen Kerzenständer, Aschenbecher, Leuchter bauen.
Dann hat man eine schöne Erinnerung.

Grüße aus dem Oberbergischen


gesamter Thread:

 

powered by my little forum