FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Tankgeber reinigen ?

schumi, Dienstag, 24. September 2019, 18:07 (vor 21 Tagen) @ TR-Spider

Was für ein Tank?
55L hat 1 Tankgeber (Beifahrerseite, 4 Schrauben),
63L hat 2 (Beifahrerseite, 4 Schrauben; Fahrerseite Bajonettverschluss).
Generell halte ich die Tankgeber zu fragil zum zerlegen/innen putzen.
Aber die Einheit ausbauen und einige Male den Schwimmer hin- und herbewegen könnte sicher helfen. Merkt mann ja dann, ob der Schwimmer leicht läuft/fällt und kann es mit einem Ohmmeter messen. Evtl noch vorsichtig mit Benzin durchspülen?

Das ist ein 55L Tank, ein Geber, Beifahrerseite, ohne Vorförderpumpe (Pumpe vor dem Rad HL. Ich vermute, dass nicht die Drähte verschmutzt sind, sonder eventuell die Führung des Schwimmers oder die Dämpfungsbohrungen mehr zugesetzt sind.
neue Tankgeber amchen sich ja auch sehr rah...

Gruß
schumi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum