FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Danke für die Info, aber ...

Oliver202, Freitag, 09. August 2019, 18:40 (vor 119 Tagen) @ e30ronny

Hallo Ronny,

ich habe gewusst, dass nach meiner Angabe des Winkels mit zwei Stellen nach dem Komma eine Rückfrage kommt:-)

Nun zu Deiner Frage:

Ich habe eine originale Stange (unbenutzt) fotografiert, das Foto eigescannt und mittes eines CAD-Programms ein rechtwinkliges Dreieck darübergelegt. Der Rest ist analytische Geometrie (sin A = Gegenkathete / Hypothenuse). Wahrscheinlich konnte der Hersteller dieses Maß so genau gar nicht fertigen. 5 Grad wären wahrscheinlich auch OK.

Du kannst das selbst mit Hilfe eines Geodreiecks auf deinem Foto nachmessen. Verlänge mit dem Bleistift den Bereich der Stange vor dem Knick nach links und lege das Geodreieck drüber.

Gruß

Oliver


gesamter Thread:

 

powered by my little forum