FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

E46: Seltsames Problem Kühlmittelstandsanzeige

Snurlifoe, Montag, 11. Februar 2019, 23:09 (vor 188 Tagen)

Hi wertes Forum,

ich frage mal den geballten Sachverstand hier:

Mein E46 (318i, N46B20 aus 2004) zeigt seit längerem ein lustiges Verhalten. Nach dem Kaltstart kann ich eine Weile herumfahren. Nach einigen Kilometern geht plötzlich die Lampe mit dem Kühlersymbol an, bleibt es für einige Sekunden und geht dann wieder aus, meistens sind es 20 bis 30 Sekunden.

Die Werkstatt (ehemaliger BMW-Meister) wollte als nächsten Schritt den Sensorstecker durch einen Reparatursatz austauschen, weil sie korrosionsbedingte Kontaktprobleme vermutet, ansonsten herrscht großes Rätselraten.

Was fällt Euch dazu ein, außer "Voodoo"? Danke!

Grüße

Snurlifoe

--
Die Autonummer von Donald Ducks Roadster lautet 313.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum