FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

An die M50 Spezialisten...

E30TT, Montag, 26. November 2018, 12:19 (vor 18 Tagen)

Hallo,

Es geht mir Hauptsächlich um die Blöckhöhen beim M50.

Ist der Grauguss M50 B25 tü höher als der nicht tü?
Welcher Block kam beim US M3 (3,0 ohne Einzeldrossel) zum Einsatz?

Die Fragen zielen darauf ab, einen 2,8 Liter Grauguss- Motor mit 140 mm Pleullängen realisieren zu wollen.
Welcher Block würde dann in Frage kommen?

Hat evtl. noch jemand einen M50 oder S50?

MfG

TT


gesamter Thread:

 

powered by my little forum