FORUM WERKSTATT STORIES ARCHIV KLEINANZEIGEN

Zylinderkopf von AMC - Update

KugelFischer, Mittwoch, 31. Mai 2017, 11:47 (vor 896 Tagen) @ KugelFischer

Hallo zusammen,

ich wollte ja berichten.
Der Kopf (Ventile komplett eingebaut) kam flott, sieht auch alles erst mal gut aus.

Die Ventile schauen etwas merkwürdig aus, muss aber ja nichts heißen.

Die Kanäle sind minimal kleiner, allerdings sind die Öffnungen in den Krümmern auch nicht größer, also erwarte ich da jetzt keinen nennenswerten Leistungsverlust.
Am Auslass kann man ja gut messen, da ist der Kanaldurchmesser 30mm statt 31mm beim BMW Kopf. Auf der Einlassseite ist es ähnlich. Gerade am Einlass ist die Dichtung aber noch mal etwas enger und das Saugrohr an der Stelle ebenfalls nochmals enger.

Einlassventile (rechts die hatte ich bearbeitet, sehen nach 100.000km noch gut aus, ab Werk sind die ja deutlich rauer):

[image]

Auslasskanäle im Vergleich:

[image]

Wo ich den BMW Kopf noch ein bisschen bearbeitet hatte, hab ich's diesmal sein gelassen, keine Lust, auch wenn man auf den Bildern sehen kann, dass man da die Kanten noch etwas verrunden könnte.

Fast zeitgleich hat ein Freund ebenfalls einen AMC-Kopf verbaut, ohne Probleme.

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 

powered by my little forum